10 Lösungen für ständig pausierende YouTube-Musik auf Android und iPhone

3

Wenn YouTube Music die App ist, auf die Sie sich verlassen, um nach einem langen Arbeitstag oder einem Abendspaziergang zu entspannen, kann es frustrierend sein, wenn YouTube Music ohne Grund ständig pausiert. Zum Glück müssen Sie sich nicht mit einem unterdurchschnittlichen Erlebnis zufrieden geben, da das Problem mit ein paar Tipps zur Fehlerbehebung behoben werden kann. Bevor wir uns damit befassen, gehen wir zunächst die zugrunde liegenden Ursachen dieses Problems durch.

Warum pausiert YouTube Music auf meinem Telefon ständig?

Ein häufiger Grund dafür, dass YouTube Music Songs immer wieder pausiert oder stoppt, ist eine schwache oder instabile Internetverbindung. Auch das ist erwähnenswert YouTube Premium erlaubt nur Sie können musikbezogene Inhalte jeweils auf einem Gerät streamen. Wenn Sie also versuchen, Musikvideos gleichzeitig auf zwei Geräten zu streamen, wird die Fehlermeldung „Die Wiedergabe wurde angehalten, da Ihr Konto an einem anderen Ort verwendet wird.

Darüber hinaus können Bluetooth-Verbindungsprobleme, beschädigter App-Cache, Batteriesparmodus oder ein veralteter App-Build auch dazu führen, dass YouTube Music auf Ihrem Android-Gerät oder iPhone wiederholt pausiert.

Musik-Player-App

Nachdem Sie nun die häufigsten Ursachen dieses Problems kennen, gehen wir einige wirksame Lösungen zur Behebung durch.

1. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Als Erstes müssen Sie Probleme mit Ihrer Internetverbindung ausschließen. Sie können einen Internetgeschwindigkeitstest durchführen, um die Stärke und Zuverlässigkeit Ihrer aktuellen Verbindung zu beurteilen. Wenn Ihr Internet langsam oder inkonsistent ist, sollten Sie für ein reibungsloseres Streaming-Erlebnis den Wechsel zu einer anderen Netzwerkverbindung in Betracht ziehen.

2. Trennen Sie das Bluetooth-Zubehör

Verbindungsprobleme mit Ihren Bluetooth-Kopfhörern oder -Lautsprechern können auch dazu führen, dass YouTube Music wiederholt pausiert. Wenn Ihr Bluetooth-Gerät beispielsweise aus einem anderen Grund außer Reichweite gerät oder die Verbindung trennt, stoppt Ihr Android- oder iPhone-Gerät die Musikwiedergabe automatisch.

Wenn Ihre Kopfhörer außerdem über eine automatische Ohrerkennungsfunktion verfügen, kann es dazu führen, dass YouTube Music den Song jedes Mal anhält, wenn Sie einen Ohrhörer oder Kopfhörer entfernen.

Telefon mit Bluetooth-Ohrhörern

3. Schließen Sie YouTube Music auf anderen Geräten

Wie bereits erwähnt, beschränkt YouTube Music das Streamen von Musik oder musikbezogenen Inhalten auf ein einziges Gerät pro Konto. Wenn Sie oder jemand anderes also mit demselben Konto auf einem anderen Gerät mit dem Streamen beginnt, wird YouTube Music auf Ihrem Telefon angehalten.

Schließen Sie die YouTube Music-App auf anderen Geräten und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn Sie diese Einschränkung lieber ganz vermeiden möchten, sollten Sie einen Wechsel zum Familientarif von YouTube Premium in Erwägung ziehen.

4. Deaktivieren Sie die Batterieoptimierung für die App (Android).

Mehrere Nutzer im Google-Forum haben berichtet Behebung des YouTube Music-Pausierungsproblems durch Deaktivierung der Batterieoptimierungsfunktion. Sie können diese Methode auch ausprobieren.

1. Drücken Sie lange auf Youtube Musik App-Symbol und tippen Sie auf Info-Symbol.

Öffnen Sie die YouTube Music App Info auf Android

2. Tippen Sie auf Batterie und auswählen Uneingeschränkt aus dem folgenden Menü.

Unbegrenzter Akkuverbrauch für die YouTube Music App auf Android

5. Schalten Sie den Energiesparmodus aus

Wenn Sie den Energiesparmodus auf Ihrem iPhone aktivieren, kann es bei der YouTube Music App zu solchen Leistungsproblemen kommen. Daher ist es eine gute Idee, es zu deaktivieren.

Öffne das Einstellungen App und tippen Sie auf Batterie. Schalten Sie dann den Schalter neben aus Energiesparmodus.

Deaktivieren Sie den Energiesparmodus auf dem iPhone

6. Erzwingen Sie das Schließen und erneutes Öffnen der App

Manchmal sind die effektivsten Lösungen die einfachsten. Wenn die YouTube Music App aufgrund eines vorübergehenden Fehlers zufällig pausiert, kann ein Neustart der App Abhilfe schaffen.

Drücken Sie auf Android lange auf Youtube Musik App-Symbol und tippen Sie auf Info-Symbol aus dem resultierenden Menü. Tippen Sie dann auf Stopp erzwingen Option unten.

Erzwinge das Stoppen der YouTube Music App auf Android

Wenn Sie ein iPhone haben, wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben oder drücken Sie zweimal die Startbildschirmtaste, um den App-Umschalter aufzurufen. Suchen Sie die Youtube Musik Karte und wischen Sie nach oben, um die App zu schließen.

Schließen Sie YouTube Music auf dem iPhone

Öffne danach die YouTube Music-App erneut und schaue, ob es funktioniert.

7. Deaktivieren Sie die Optionen zum Speichern von Daten

Die YouTube Music-App enthält einige Datensparoptionen, mit denen Sie den Datenverbrauch reduzieren können, wenn Sie nicht mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind. Allerdings kann es bei diesen Optionen gelegentlich zu wiederholten Unterbrechungen beim Streaming kommen.

So können Sie die Optionen zum Speichern von Daten in der YouTube Music App deaktivieren.

1. Im Youtube Musik App, tippen Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie aus Einstellungen.

YouTube Music App-Einstellungen auf dem Telefon

2. Tippen Sie auf Datenspeicherung und deaktivieren Sie die Schalter daneben Beschränken Sie die Nutzung mobiler Daten Und Streamen Sie nur über WLAN.

Deaktivieren Sie die Datenspeicherung in der YouTube Music App

8. Laden Sie Ihre Offlinedateien erneut herunter

Wenn beim Abspielen heruntergeladener Songs zufällige Pausen in YouTube Music auftreten, sind wahrscheinlich einige der heruntergeladenen Dateien beschädigt. Um dies zu beheben, müssen Sie alle heruntergeladenen Songs löschen und sie dann erneut herunterladen.

1. Tippen Sie in der YouTube Music-App auf Profilsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie aus Einstellungen.

2. Tippen Sie auf Downloads und Speicherung.

Downloads über die YouTube Music App

3. Tippen Sie auf Downloads löschen und wähle Entfernen bestätigen.

Löschen Sie Downloads in der YouTube Music App

9. YouTube-Musik-Cache löschen (Android)

Wenn das erneute Herunterladen Ihrer Songs nicht hilft, hängt das Problem möglicherweise mit einem beschädigten oder veralteten App-Cache zusammen. So können Sie die problematischen Cache-Daten loswerden.

1. Drücken Sie lange auf Youtube Musik App-Symbol und tippen Sie auf Info-Symbol.

2. Gehe zu Lagerung und tippen Sie auf Cache leeren Option unten.

Leeren Sie den Cache der YouTube Music App auf Android

10. Aktualisieren Sie die App

Wenn schließlich nichts funktioniert, ist wahrscheinlich die auf Ihrem Telefon installierte Version der YouTube Music-App fehlerhaft. Wenn das der Fall ist, sollte ein Update der App Abhilfe schaffen. Gehen Sie zum Play Store oder App Store, um die YouTube Music-App zu aktualisieren und zu prüfen, ob Ihr Problem dadurch behoben wird.

Halten Sie die Musik im Fluss

Das Erleben häufiger Pausen oder Unterbrechungen bei YouTube Music, entweder nach jedem Lied oder dazwischen, kann sehr frustrierend sein. Bevor Sie aufgeben und zu einem anderen Streaming-Dienst wechseln, sollten Sie die oben genannten Tipps anwenden, um das Problem zu beheben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *