4 Möglichkeiten zum Erstellen und Speichern von Wiedergabelisten auf YouTube Music

YouTube Music wächst weiter und fügt neue Funktionen hinzu, um mit anderen Musik-Streaming-Diensten zu konkurrieren. Zum Beispiel hat YouTube Music ziemlich gute Anpassungsfunktionen für Wiedergabelisten, mit denen Sie Wiedergabelisten erstellen und speichern können. Tatsächlich ist die Möglichkeit, eine neue Wiedergabeliste zu erstellen, immer nur ein paar Fingertipps von Ihnen entfernt. So kannst du Playlists auf YouTube Music erstellen, speichern und verwalten.

Erstelle oder speichere Playlists auf YouTube Music

Beginnen wir damit, eine Wiedergabeliste von Grund auf neu zu erstellen. Während ich die YouTube Music Android App verwende, kannst du die gleichen Schritte auch auf iOS ausführen. Es kann einige kleinere Änderungen an der Benutzeroberfläche geben, aber ansonsten nichts Großes.

1. Erstellen einer Wiedergabeliste aus der Bibliothek

Beginnen wir mit der Option Neue Wiedergabeliste erstellen, die sich im Abschnitt Bibliothek befindet, wo Sie auch alle erstellten Wiedergabelisten finden.

1. Öffnen Sie die YouTube Music App und tippen Sie in der unteren Leiste auf die Option Bibliothek.

Öffnungsbibliothek auf YouTube-Musik

2. Wählen Sie auf der Seite „Bibliothek“ die Option „Wiedergabelisten“. Wenn Sie bereits Musik-Playlists haben, sollten Sie diese hier in der Liste finden. Tippen Sie dann oben auf die Option Neue Wiedergabeliste.

Erstellen einer neuen Wiedergabeliste aus der Bibliothek auf YouTube-Musik

3. Geben Sie Ihrer Playlist im Popup einen Namen und eine Beschreibung. Standardmäßig sind alle Playlists auf YouTube Music öffentlich sichtbar, was bedeutet, dass jeder deine Playlist durchsuchen und ansehen kann. Sie können dies unter Datenschutz auf Privat ändern, wenn Sie die Wiedergabeliste für sich behalten möchten.

4. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf die Option Erstellen, um eine neue Wiedergabeliste zu erstellen.

Erstellen einer neuen Wiedergabeliste von Grund auf neu auf YouTube-Musik

2. Erstellen Sie eine Playlist aus dem Song

Die vorherige Methode funktioniert gut, um eine neue YouTube Music-Wiedergabeliste zu erstellen. Aber was ist, wenn Sie einen Song finden, den Sie zu Ihrer neu erstellten Playlist hinzufügen möchten? Es ist ein langer Prozess, eine Wiedergabeliste zu erstellen und dann nach diesem Lied zu suchen, um es der Wiedergabeliste hinzuzufügen. Keine Sorge, es gibt eine viel einfachere Möglichkeit, eine neue Wiedergabeliste zu erstellen und auch neue Songs direkt hinzuzufügen.

1. Öffnen Sie die YouTube Music App und suchen Sie einen Song, den Sie zu Ihrer neuen Playlist hinzufügen möchten. Es kann sich um die Startseite, die Suchergebnisseite, die nächste Seite im Player oder die verwandte Seite im Player handeln. Tippen Sie neben dem Song auf das Dreipunkt-Menü, um das Menü zu öffnen. Wenn nicht, können Sie auch lange auf den Song drücken, um das Song-Menü zu öffnen.

Eröffnungsmenü für Songs auf YouTube-Musik

2. Wählen Sie im Menü die Option Zur Wiedergabeliste hinzufügen.

Song zu Ihrer Playlist auf YouTube Musik hinzufügen

3. Dies öffnet ein Pop-up mit Ihren Wiedergabelisten. Zusammen mit ihnen sollten Sie auch die Schaltfläche + Neue Playlist finden. Tippen Sie darauf.

Erstellen einer neuen Wiedergabeliste, um neue Songs zu YouTube-Musik hinzuzufügen

4. Dies öffnet ein Popup-Fenster, in dem Sie eine Playlist-Beschreibung hinzufügen können. Sie können auch die Datenschutzeinstellungen Ihrer Wiedergabeliste anpassen und auf Erstellen tippen, um eine neue Wiedergabeliste mit dem ausgewählten Titel zu erstellen.

Erstellen einer neuen Wiedergabeliste auf YouTube-Musik

3. Erstellen Sie eine Wiedergabeliste aus einer anderen Wiedergabeliste oder einem anderen Album

Sie möchten nicht immer eine neue Playlist auf YouTube Music von Grund auf neu erstellen. Zu viel Aufwand. Es gibt bereits viele tolle Playlists zu verschiedenen Genres, die von YouTube Music-Mitarbeitern und anderen Nutzern erstellt wurden. Sie können diesen Wiedergabelisten ganz einfach folgen oder sie direkt zu Ihrer Bibliothek hinzufügen. Der Nachteil ist jedoch, dass Sie keine Songs aus diesen Wiedergabelisten bearbeiten, hinzufügen oder löschen können, da Sie sie nicht erstellt haben.

Sie können jedoch tatsächlich eine neue Wiedergabeliste erstellen und alle Titel einer vorhandenen Wiedergabeliste ganz einfach zu Ihrer Wiedergabeliste hinzufügen. Auf diese Weise haben Sie die volle Kontrolle über die Wiedergabeliste, da Sie der Eigentümer sind.

1. Öffnen Sie die YouTube Music App und öffnen Sie alle Wiedergabelisten oder Alben, die Sie Ihrer Bibliothek hinzufügen möchten.

2. Wenn Sie hier auf das Plus-Symbol tippen, wird die Wiedergabeliste zu Ihrer Bibliothek hinzugefügt. Um jedoch eine Kopie einer vorhandenen Wiedergabeliste zu erstellen, tippen Sie auf das Dreipunktmenü daneben und wählen Sie die Option Zur Wiedergabeliste hinzufügen.

Öffnungsmenü für YouTube-Wiedergabeliste auf YouTube-Musik

3. Es öffnet sich ein Pop-up mit Ihren bestehenden Wiedergabelisten, falls Sie welche haben. Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche + Neue Playlist, um eine neue Playlist zu erstellen.

Erstellen einer neuen Wiedergabeliste, um dieselbe YouTube-Wiedergabeliste zu speichern

4. Geben Sie nun im Popup Ihrer Playlist einen Namen und eine Beschreibung und ändern Sie die Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Erstellen, um eine Wiedergabeliste mit allen Titeln aus der vorherigen Wiedergabeliste zu erstellen, die Sie hinzufügen möchten.

Erstellen einer neuen Wiedergabeliste auf YouTube-Musik, um Wiedergabelisten zu speichern

4. Erstellen Sie eine Wiedergabeliste aus der Warteschlange

Wenn Sie einen Song auf YouTube Music abspielen, erstellt die App automatisch eine Warteschlange mit Songs, die als Nächstes abgespielt werden sollen. Diese Songs beziehen sich auf den Song, den Sie spielen, und oft kann die Warteschlange selbst eine großartige Wiedergabeliste sein.

1. Öffne die YouTube Music App und spiele einen beliebigen Song ab.

Speichern der Warteschlange bei YouTube-Musik

2. Tippen Sie unten auf die Option „Als Nächstes“, um die Warteschlange anzuzeigen, die als Nächstes abgespielt wird.

3. Tippen Sie hier oben auf die Option Speichern. Wählen Sie im Popup-Fenster die Option + Neue Playlist aus.

Erstellen einer neuen Wiedergabeliste für YouTube-Musik, um die Warteschlange zu speichern

4. Genau wie bei den vorherigen Methoden können Sie einen Namen und eine Beschreibung eingeben und die Datenschutzoptionen anpassen. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Erstellen, um eine Wiedergabeliste mit der Warteschlange zu erstellen.

Speichern der Warteschlange als neue Wiedergabeliste auf YouTube-Musik

Erstelle Playlists auf YouTube Music

Es gibt also so viele Möglichkeiten, Wiedergabelisten auf YouTube Music in verschiedenen Szenarien zu erstellen, die unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden. Eine Methode hilft bei der Erstellung von Grund auf, während andere beim Erstellen einer Wiedergabeliste helfen, indem automatisch ein Lied, ein Album, eine Wiedergabeliste oder sogar aus einer Warteschlange hinzugefügt werden. Außerdem funktionieren alle Methoden sowohl auf Android als auch auf iOS. Sie können den gleichen Vorgang ausführen, um Wiedergabelisten auch in der Desktop-Web-App zu erstellen. Überprüfen Sie auch, wie Sie YouTube Music auf dem Desktop vom Telefon aus steuern.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.