5 kostenlose Musik-Apps, die kein WLAN oder Daten benötigen

Egal, ob Sie in einer U-Bahn fahren oder in eine abgelegene Gegend reisen, es gibt Fälle, in denen Sie entweder keine Internetverbindung haben oder mit langsamer Geschwindigkeit feststecken. Für mich ist es mein Fitnessstudio. Es ist im Keller und es fällt mir schwer, irgendwelche Signale zu bekommen.

Leider unterstützen beliebte Musikplayer wie Spotify, Apple Music, Pandora oder andere beliebte Musik-Streaming-Dienste keine kostenlose Offline-Wiedergabe. Das kann frustrierend sein, besonders wenn Sie nichts Besseres zu tun haben und einfach nur gute Musik hören möchten. Glücklicherweise gibt es nur wenige Musik-Streaming-Apps, die sogar in der kostenlosen Version die Offline-Wiedergabe unterstützen. Schauen wir uns einige davon an.

1. Trebel Musik

Trebel ist eine erstaunliche Musik-Streaming-App für Android und iOS. Damit können Sie Musik offline kostenlos herunterladen. Darüber hinaus hat es keine Audio-Anzeigen. Spotify, jemand?

Trebel verfügt über eine umfangreiche Musikbibliothek, die von Hip Hop, Pop bis R&B, Reggaeton und mehr reicht. Trebel bietet keine Audio-Werbung, aber Sie erhalten Banner-Werbung und Album-Cover-Werbung. Dies wird verwendet, um das Geschäft am Laufen zu halten. Allerdings ist Trebel in begrenzten Regionen wie den USA verfügbar. Für andere Regionen wie Großbritannien und Indien funktioniert es einwandfrei in einer VPN-App.

Vorteile:

  • Umfangreiche Playlist von Hip Hop, Pop bis R&B, Reggaeton und mehr
  • Keine Audio-Werbung
  • Kostenloser Offline-Download von Songs

Nachteile:

  • Verfügbar in begrenzten Regionen

Herunterladen Trebel für Android | Trebel für iOS

2. Bandcamp

Bandcamp ist eines meiner Lieblingsmusikziele. Es verfügt über eine riesige Bibliothek von Indie-Schöpfern sowie beliebten Musikschöpfern. Es füllt etwas die Lücke zwischen Spotify und Soundcloud.

Sie können Bandcamp kostenlos streamen, ohne sich anzumelden. Für das Herunterladen der Songs müssten Sie jedoch den Ersteller bezahlen. Trotzdem gibt es viele Playlists, die kostenlos heruntergeladen werden können. Du kannst sie in Bandcamp oder jeder anderen Musik-App kostenlos anhören. Darüber hinaus können Sie mit Bandcamp auch FLAC- und WAV-Audioformate für ein verlustfreies Audioerlebnis herunterladen.

Vorteile:

  • Riesige Sammlung von Indie- und Popmusik
  • Verlustfreies Audioformat zum Herunterladen
  • Tragen Sie zu Ihrem Lieblings-Creator bei

Nachteile:

  • Automatische Musikvorschläge sind nicht so toll

Herunterladen Bancamp für Android | Bandcamp für iOS

3. Pandora

Im Gegensatz zu Bandcamp und Trebel bietet Pandora in der kostenlosen Version keine direkte Möglichkeit, seine Radiosender und Songs im Offline-Modus zu hören. Es gibt jedoch einen Workaround. Es ist etwas knifflig, funktioniert aber trotzdem.

Sie müssen sich die Songs ein paar Mal anhören, um eine Cache-Version zu erstellen. Diese wird automatisch auf Ihrem Handy gespeichert. Jetzt erstellen Sie einen Radiosender für diese Songs. Sobald dies geschehen ist, können Sie die Offline-Modus-Option aktivieren und diese Sender hören, ohne Daten zu verbrauchen. Beachten Sie, dass es einige Minuten dauern kann, bis die Sender und Songs vollständig synchronisiert sind.

Vorteile:

  • Bis zu 4 Stationen für Offline
  • Umfangreiche Sammlung
  • Podcasts
  • Android und iOS

Nachteile:

Herunterladen Pandora für Android | Pandora für iOS

4. Pulsar

Pulsar ist keine Musik-Streaming-App. Aber es ist einer der besten Offline-Musikplayer für Android-Benutzer. Es eignet sich für diejenigen, die eine eigene Sammlung auf einer Festplatte oder einem mobilen Gerät haben. Wenn Sie eine Sammlung offline halten möchten, ist Pulsar die beste App, um diese Songs anzuhören.

Die App ist so vollgepackt mit Funktionen, dass es unmöglich ist, sie hier vollständig abzudecken. Laden Sie es einfach herunter und überzeugen Sie sich selbst. Die Benutzeroberfläche ist schön und farbenfroh, unterstützt lückenloses Spielen, Herunterladen von Tags und Albumcover, Textunterstützung, Hunderte von Skins, 10-Band-Equalizer, Gestenunterstützung, Assistant-Unterstützung und vieles mehr.

Vorteile:

  • Offline-Songs
  • Endlose Anpassungen
  • 10-Band-Equalizer
  • Text
  • Download-Tags, Albumcover

Nachteile:

  • Kein Streaming
  • Keine iOS-Version

Pulsar-Downloads: Android

5. Evermusik

Evermusic ist für iOS-Benutzer, was Poweramp für Android-Benutzer ist. Sie können auf Knopfdruck eine Verbindung zu einer Reihe von Cloud-Speicher-Sites wie Dropbox, Driver und mehr herstellen. Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie ganz einfach einen beliebigen Song herunterladen und offline ohne WLAN oder mobile Daten anhören.

Es verfügt über einen leistungsstarken Equalizer, die Möglichkeit, Tags zu bearbeiten, Albumcover herunterzuladen und vieles mehr. Evermusic ist aufgrund der umfassenden Unterstützung für Cloud-Speicherseiten eine beliebte Alternative zum Standard-Apple Music-Player.

Vorteile:

  • Offline-Songs
  • Endlose Anpassungen
  • Band-Equalizer
  • Skins
  • Albumcover herunterladen, Tags bearbeiten
  • Unterstützung für Cloud-Speicher

Nachteile:

  • Kein Streaming
  • Keine Android-Version

Herunterladen Evermusic für iOS

Kostenlose Musik-Apps, die weder Daten noch WLAN benötigen

Dies sind einige der besten Musikplayer-Apps für Android- und iOS-Benutzer, die den Offline-Musikplayer wirklich unterstützen. Sie müssen die Testversion nicht abonnieren oder später bezahlen. Laden Sie einfach die Apps herunter und befolgen Sie die oben aufgeführten Anweisungen, um Songs offline anzuhören. Während einige der Apps unkompliziert sind, erfordern andere wie SoundCloud und Pandora zusätzlichen Aufwand.

Welchen Musikplayer oder welche Streaming-App verwenden Sie, um Musik offline zu hören?

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.