5 Möglichkeiten zum Ändern der Wiedergabegeschwindigkeit in YouTube Android (.5x, 1.25x usw.)

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie die Wiedergabegeschwindigkeit auf YouTube ändern möchten.

  • Sie möchten schnell einen Videovortrag ansehen, um etwas Zeit zu sparen
  • Sie möchten einen bestimmten Abschnitt in einem Video finden, wenn Sie nicht von Punkt zu Punkt springen können
  • Oder sagen Sie einfach, Sie ziehen es vor, einem Tutorial-Video in 0,75-facher Geschwindigkeit zu folgen, anstatt sich den gleichen Abschnitt immer wieder anzusehen

Die Webversion von YouTube bietet Ihnen jetzt die Möglichkeit, die Wiedergabegeschwindigkeit von Videos zu ändern. Leider gibt es solche Optionen in der offiziellen YouTube-App für Android nicht.

Verwandte: 3 Möglichkeiten zum Loopen von YouTube-Videos auf Android und iOS

Ändern der YouTube-Wiedergabegeschwindigkeit

Hier sind einige Methoden, mit denen Sie dies auf Ihren Mobiltelefonen tun können.

1. Verwenden der BSPlayer-App

Bei dieser Methode verwenden wir die BSPlayer-App, um die Wiedergabegeschwindigkeit zu steuern.

Befolgen Sie daher diese Anweisungen:

  • Gehe zum PlayStore und installiere BS Spieler
  • Öffnen Sie die YouTube-App, öffnen Sie das Video und tippen Sie dann auf die Schaltfläche Teilen
  • Wählen Sie BSPlayer aus dem angezeigten Menü, die BSPlayer-App wird geöffnet und das Video wird abgespielt
  • Jetzt sehen Sie in der BSPlayer-App drei kreisförmige Schaltflächen auf dem Bildschirm, wählen Sie die Wiedergabeschaltfläche aus und sie wird dann erweitert.
  • Stellen Sie nun mit den +/- Tasten die Wiedergabegeschwindigkeit ein.

Warum BSPlayer und keine andere Mediaplayer-App?

Nun, weil es die einzige App ist, die funktioniert. Wenn Sie jedoch MX Player oder eine andere Player-App Ihrer Wahl verwenden möchten, ist die zweite Methode für Sie geeignet.

2. Verwenden der NewPipe-App

NewPipe ist eine YouTube-Frontend-App, mit der Sie jedes YouTube-Video von dieser App abspielen können, ohne eine YouTube-App zu haben. Aber diese App ist nicht im Google PlayStore und Sie müssen sie herunterladen von F-Droide.

  • Wenn Sie MX Player verwenden möchten

Folgen Sie nun diesen Anweisungen:

  • Gehen Sie zu F-Droid und laden Sie die . herunter NewPipe-App und installieren Sie es.
  • Starten Sie die NewPipe-App, tippen Sie dann auf die 3 vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke und gehen Sie zu Einstellungen
  • Aktivieren Sie in den Einstellungen die Option “Externen Videoplayer verwenden”.
  • Gehen Sie zurück und spielen Sie das Video ab. Ein Dialogfeld wird geöffnet, wählen Sie die MX Player-App oder eine andere App Ihrer Wahl
  • Tippen Sie in der MX Player-App auf die 3 vertikalen Punkte, wählen Sie Wiedergabe, dann Geschwindigkeit und stellen Sie mit den +/- Tasten die Wiedergabegeschwindigkeit ein.

Mit dieser Methode können Sie jedes YouTube-Video mit jedem Videoplayer von Drittanbietern wie BSPlayer, VLC abspielen. Stellen Sie jedoch sicher, dass der von Ihnen ausgewählte Videoplayer die Steuerung der Wiedergabegeschwindigkeit unterstützt.

[UPDATE: 21 July ’17]

  • Native Wiedergabesteuerung in der NewPipe-App

Mit dem neuesten Update (Version 0.9.10) für die NewPipe-App unterstützt sie jetzt die native Wiedergabesteuerung.

Verwandte: So hören Sie YouTube mit ausgeschaltetem Bildschirm (Android und iOS)

3. Lesezeichen-Methode

Danke an die Leute vorbei StackExchange, jetzt können Sie auch die Google Chrome-App verwenden, um YouTube-Videos abzuspielen. Beginnen Sie damit, ein Lesezeichen zu erstellen, das beim Anklicken während des Ansehens des Videos verwendet werden kann, um die Wiedergabegeschwindigkeit einzustellen. Der Vorteil dieser Methode besteht darin, dass Sie zum einen keine zusätzliche Drittanbieter-App herunterladen müssen und zum anderen Chrome für Android auch die Hintergrundwiedergabe unterstützt (zumindest vorerst).

Hier ist, wie es geht.

    • Starten Sie die Google Chrome-App. Sie müssen ein Lesezeichen für jede Website haben, z. B. YouTube. Wenn Sie nicht zu youtube.com gehen und es mit einem Lesezeichen versehen.
    • Tippen Sie nun auf dem Google Chrome-Startbildschirm auf die 3 vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Lesezeichen
    • Tippen Sie auf die 3 Punkte auf dem YouTube-Lesezeichen und wählen Sie Bearbeiten
    • Fügen Sie diesen Javascript-Code in den URL-Abschnitt ein und benennen Sie dieses Lesezeichen in “yspeed” oder einen beliebigen anderen Namen um.

javascript: document.getElementsByTagName(“video”)[0].playbackRate = parseInt( prompt(“Geschwindigkeit eingeben”));

  • Gehen Sie nun zu m.youtube.com, spielen Sie ein beliebiges Video ab und tippen Sie dann auf das URL-Feld
  • Geben Sie nun „yspeed“ in den URL-Abschnitt ein, das Lesezeichen wird angezeigt. Tippen Sie darauf, jetzt erscheint ein Dialogfeld und geben Sie dann die gewünschte Geschwindigkeit in das Dialogfeld ein

Diese Methode funktioniert sogar im Desktop-Browser Google Chrome. Damit können Sie eine benutzerdefinierte Geschwindigkeit wie 1,7x einstellen, die auf der Desktop-YouTube-Site nicht verfügbar ist.

Verwandte: Wie viel Geld verdienen YouTuber? Von YouTubern beantwortet

4. Verwenden des Desktop-Modus

Dies ist wahrscheinlich der einfachste Weg, die Wiedergabegeschwindigkeit von YouTube zu ändern, und es funktioniert mit jedem Browser, der den Desktop-Modus unterstützt (suchen Sie nach einer Option wie “Desktop-Modus anfordern”).

Folgen Sie nun diesen Schritten:

  • Starten Sie Firefox oder Chrome und gehen Sie zu youtube.com
  • Tippen Sie auf die 3 vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers
  • Tippen Sie nun auf die Option “Desktop-Modus anfordern” und die Site wird neu geladen
  • Spielen Sie das Video ab und tippen Sie dann auf das Zahnradsymbol
  • Wählen Sie im Dialogfeld die gewünschte Geschwindigkeit aus.

Der einzige Nachteil dieser Methode ist, dass Sie keine benutzerdefinierte Geschwindigkeit wie 1,7x haben können und die Geschwindigkeiten aus den voreingestellten auswählen müssen.

5. Firefox-Erweiterung – Video-Geschwindigkeitsregler

Wenn Sie also ein Firefox-Benutzer sind, müssen Sie keine andere YouTube-App oder Mediaplayer-App herunterladen, da Firefox selbst eine Möglichkeit hat, die Wiedergabegeschwindigkeit zu steuern.

Folge diesen Schritten:

  • Starten Sie den Firefox-Browser
  • Offen Videogeschwindigkeitsregler Erweiterungsseite und tippen Sie auf die Schaltfläche im iPhone-Stil, um sie zu Ihrem Firefox hinzuzufügen
  • Gehen Sie nun zu youtube.com und spielen Sie das Video ab. Sie sehen „1.00“ in der oberen linken Ecke des Players in einem kleinen Kästchen. Tippen Sie darauf und verwenden Sie dann die +/- Tasten, um die Wiedergabegeschwindigkeit zu steuern.

Ich behalte gerne zwei Browser, einen ist Google Chrome für das regelmäßige Surfen im Internet und der andere ist Firefox für die Verwendung dieser Art von Erweiterungen.

Zusammenfassung: Steuerung der YouTube-Wiedergabegeschwindigkeit auf Mobilgeräten

Dies waren die besten Methoden, die wir gefunden haben. Ich mag die Firefox-Erweiterungsmethode am meisten, weil sie einfach ist und ich auch einige andere Firefox-Erweiterungen verwenden kann. Teilen Sie uns in den Kommentaren mit, welche Sie verwenden werden oder ob Sie eine andere Methode kennen.

Lesen Sie auch: YouTube-Video/Audio automatisch mit Google Docs transkribieren

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *