8 beste Möglichkeiten, um zu beheben, dass die Windows 11-Suche nicht funktioniert

Windows 11 ist eine willkommene Abkehr vom alternden Windows 10-Betriebssystem. Das neueste Betriebssystem von Microsoft bietet ein neues Startmenü, neu gestaltete Apps, eine bessere Benutzeroberfläche, Unterstützung für Android-Apps und mehr. Einige der Probleme bleiben jedoch seit Windows 10-Tagen identisch. Ein solches Ärgernis ist, wenn die Suchfunktionen von Windows 11 nicht funktionieren. Hier sind die besten Möglichkeiten, um das Problem mit der Windows 11-Suche zu beheben.

Fix Windows 11-Suche funktioniert nicht

Wenn Sie die Windows-Taste drücken und nach einer App oder Datei suchen, zeigt das Betriebssystem eine Leerstelle an. Es bereitet Kopfschmerzen, besonders wenn Sie schnell nach einer App oder Datei suchen möchten. Lassen Sie uns das Problem beheben.

1. Computer neu starten

Bevor wir zu erweiterten Lösungen zur Fehlerbehebung übergehen, probieren wir diese getestete Methode aus, um Suchprobleme unter Windows 11 zu beheben.

Windows 11 neu starten

Drücken Sie die Windows-Taste und öffnen Sie das neue Startmenü. Klicken Sie auf den Netzschalter und wählen Sie Neustart, um den PC neu zu starten.

2. Starten Sie den Windows-Suchdienst neu

Der Windows-Suchdienst muss im Task-Manager aktiviert werden, damit er ordnungsgemäß funktioniert. Starten wir den Windows-Suchdienst neu.

1. Öffnen Sie die Task-Manager-App unter Windows 11.

2. Klicken Sie auf die Registerkarte Dienste.

Registerkarte Dienste

3. Wählen Sie unten Dienste öffnen.

Registerkarte Dienste öffnen

4. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows-Suche.

5. Wählen Sie Neustart aus dem Kontextmenü.

Windows-Suchdienst neu starten

Benutzer sollten auch die Eigenschaften aus demselben Menü öffnen und Automatisch aus dem Menü Starttyp beibehalten.

Sucheigenschaften

3. Zurücksetzen der Windows 11-Suche

Die Windows 11-Suche basiert auf dem SearchHost.exe-Prozess, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Lassen Sie uns die Aufgabe neu starten und prüfen, ob dies den Fehler behebt, dass die Windows 11-Suche nicht funktioniert.

1. Öffnen Sie die Task-Manager-App unter Windows 11.

2. Wechseln Sie zur Registerkarte Details.

Details-Tab im Task-Manager

3. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie den SearchHost.exe-Prozess.

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.

5. Wählen Sie Task beenden aus dem Kontextmenü.

Task für Windows-Suche beenden

6. Starten Sie den Computer neu und das Betriebssystem startet den Vorgang im Hintergrund.

Versuchen Sie erneut, mit der Windows-Suche nach einer App oder Datei zu suchen.

4. Problembehandlung für die Windows 11-Suche

Microsoft bietet ein integriertes Tool zur Fehlerbehebung, um suchbezogene Probleme unter Windows 11 zu beheben. Verwenden wir es.

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App unter Windows 11 (verwenden Sie die Windows-Taste + I-Tasten).

2. Gehen Sie zum Menü System > Fehlerbehebung.

Fehlerbehebungsmenü in Windows 11

3. Öffnen Sie Andere Problembehandlungen.

4. Scrollen Sie nach unten und führen Sie die Problembehandlung für Suche und Indizierung aus.

Problembehandlung für die Suche ausführen

Lassen Sie Windows das Such- und Indexierungsproblem für Sie beheben.

5. Löschen des Gerätesuchverlaufs

Windows 11 speichert die Suchanfragen, um beim nächsten Versuch, nach einem ähnlichen Begriff zu suchen, bessere Suchergebnisse zu liefern. Die Überlastung solcher Suchanfragen kann dazu führen, dass die Windows 11-Suche auf Ihrem Computer nicht funktioniert.

Sie müssen den Suchverlauf von Windows 11 über das Menü Einstellungen löschen. Hier ist wie.

1. Wählen Sie im Einstellungsmenü von Windows 11 die Option Datenschutz und Sicherheit.

2. Scrollen Sie nach unten zu Suchberechtigungen.

Suchberechtigungsmenü

3. Wählen Sie Gerätesuchverlauf löschen und Sie können loslegen.

Gerätesuchverlauf löschen

Im selben Menü können Sie auch den Suchverlauf auf diesem Gerät deaktivieren.

6. Führen Sie den Powershell-Befehl aus

Microsoft empfiehlt die Verwendung von Windows PowerShell zum Ausführen eines Befehls zum Beheben von Windows 11-Suchproblemen.

1. Öffnen Sie die Windows PowerShell-App auf Ihrem Computer.

Windows Powershell

2. Kopieren Sie den folgenden Befehl in PowerShell, fügen Sie ihn ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Get-AppXPackage -AllUsers |Where-Object {$_.InstallLocation -like “*SystemApps*”} | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$($_.InstallLocation)AppXManifest.xml”}

3. Schließen Sie Windows PowerShell und starten Sie Ihren Computer neu.

7. Deaktivieren Sie SafeSearch

Haben Sie Probleme mit bestimmten Suchbegriffen bei der Verwendung der Windows 11-Suche? Hier könnte die SafeSearch-Funktion von Windows 11 stören. Versuchen wir es zu deaktivieren.

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App unter Windows 11 (verwenden Sie die Tasten Windows+I).

2. Gehen Sie zu Datenschutz & Sicherheit und öffnen Sie die Suchberechtigungen.

Suchberechtigungsmenü

3. SafeSearch ist auf Moderat eingestellt. Sie können es im selben Menü deaktivieren.

Safesearch in Windows deaktivieren

8. Aktualisieren Sie Windows 11

Microsoft veröffentlicht regelmäßig Betriebssystem-Updates, um kleine Probleme mit dem System zu beheben. Die Windows 11-Suche, die auf dem Computer nicht funktioniert, hängt möglicherweise mit einem veralteten Build auf Ihrem PC zusammen. Sie müssen das Betriebssystem über die Einstellungen-App auf die neueste Version aktualisieren. Folgen Sie den unteren Schritten.

1. Rufen Sie die Windows-Einstellungen-App auf.

2. Wählen Sie Windows Update und installieren Sie das neueste Windows 11-Build auf dem Computer.

Windows-Betriebssystem aktualisieren

Die gute Nachricht ist, dass Sie die geschätzte verbleibende Zeit während der Installation des neuen Builds auf dem Computer sehen können.

Zusammenfassung: Beheben Sie, dass die Windows 11-Suche nicht funktioniert

Die Windows 11-Suche, die nicht funktioniert, kann für viele andere dort problematisch sein. Wir verlassen uns darauf, um schnell eine auf dem PC gespeicherte App oder Datei zu öffnen. Bevor Sie fortfahren und den PC zurücksetzen oder zu Windows 10 zurückkehren, führen Sie die obigen Schritte aus und beheben Sie, dass die Windows 11-Suche nicht funktioniert.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *