Begriff vs. Asana: Welches Projektmanagement-Tool ist besser

Es ist 2021 und modulare Produktivität Lösungen wie Notion, Coda, Milanote und Roam Research übernehmen den gewohnten Arbeitsbereich zwischen den Teams. Die Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit von Trello, Asana und Jira sind jedoch immer noch unerreicht. Unter all diesen Tools sind sowohl Notion als auch Asana zwei der beliebtesten Tools zum Verwalten von Projekten.

Begriff vs. Asana

Auf den ersten Blick werden Sie feststellen, dass Notion und Asana in Bezug auf die Projektmanagementfunktionen identisch sind. Aber wenn Sie tiefer graben, werden Sie ein Meer von Unterschieden zwischen den beiden Lösungen sehen. Wenn Sie zwischen Notion und Asana verwirrt sind, lesen Sie den folgenden Vergleich, um das perfekte Projektmanagement-Tool für Ihr Team zu finden.

Plattformübergreifende Verfügbarkeit

Die plattformübergreifende Verfügbarkeit spielt bei Projektmanagement-Apps eine große Rolle. Ihre Teammitglieder befinden sich möglicherweise auf verschiedenen Plattformen und einige bevorzugen es, Aufgaben unterwegs auf mobilen Geräten zu verwalten und anzuzeigen.

Notion ist für iOS, Android, Mac, Windows und das Web verfügbar. Um ein nahtloses Erlebnis auf allen Plattformen zu bieten, verwendet das Unternehmen dieselbe Benutzeroberfläche auf Mobilgeräten, PCs und im Web.

Die mobilen Apps von Notion sind jedoch eine große Enttäuschung. Anstatt nativ zu sein, sind sie im Wesentlichen Web-Wrapper und benötigen zu viel Zeit, um einfache Aufgaben zu erledigen.

Asana bietet native Apps für Android und iOS. Sie müssen die Webversion auf einem Desktop verwenden. Ich hoffe, dass das Unternehmen in Zukunft eine native Mac-App mit Catalyst einbringen wird. Jira hat es schon getan, also warum kann Asana nicht?

Benutzeroberfläche

Notion bietet eine riesige leere Leinwand im Voraus. Sie können entweder von Grund auf neu organisieren oder Vorlagen verwenden, um zu beginnen.

Die wichtigsten Optionen wie Seiten und Unterabschnitte befinden sich auf der linken Seite. Die Sache mit Notion ist, dass es dem Benutzer nicht jedes UI-Element und jede Bearbeitungsoption zuwirft. Die wichtigsten Optionen sind verfügbar, sobald Sie den Befehl ‘/’ verwenden. Wenn Sie sich nützliche Notion-Befehle merken, sparen Sie später Zeit.

Vorstellung nach Hause

Sie werden einen unterschiedlichen Ansatz zwischen Asana und Notion direkt auf der Benutzeroberfläche bemerken. Asana bietet verschiedene Vorlagen für den Einstieg. Basierend auf Ihren Anforderungen können Sie eine entsprechende Vorlage auswählen.

asana ui

Alle Ihre Aufgaben, Ziele, Portfolios und Teammitglieder befinden sich im linken Bereich. Ich mag Asanas Ansatz hier.

Projekt- und Aufgabenmanagement

Reden wir über den Elefanten im Raum. Sie werden wahrscheinlich zwischen Notion und Asana aufgrund ihrer Projekt- und Aufgabenverwaltungsfunktionen wählen.

Sie können in Notion und Asana To-Do-Listen erstellen. Das reduziert Ihre Abhängigkeit davon, dass Sie sich ständig in Listen von anderen To-Do-Apps wie Todoist oder TickTick bewegen.

Sie müssen Projektmanagement-Vorlagen in Notion verwenden. Sie können solche Vorlagen in der Notion-Vorlagengalerie finden und entsprechend Ihren Anforderungen auswählen.

Idee Projektvorlage

Die Roadmap- und Weekly-Agenda-Vorlagen von Notion sind zwei meiner Favoriten aus der Liste. Sie sind geeignet, um kleine Projekte zu managen, und ich empfehle jedem, sie auszuprobieren.

Sie können laufende Projekte verfolgen, Probleme hinzufügen, Tags integrieren, sie mit einem Teammitglied teilen und vieles mehr. Nicht nur das, sondern man kann auch auf die Registerkarte tippen und alle Details dazu sehen.

Timeline-Ansicht von Notion ist eine weitere Datenbankansicht, mit der Sie dieselben Informationen auf viele Arten visualisieren können. Es baut auf dem klassischen Gantt-Diagramm auf, nur mit weit mehr Flexibilität und Anpassung. Als Beispiel könnten Sie eine Datenbank haben, die alle Ihre Engineering-Projekte enthält, mit einer Zeitleistenansicht, die zeigt, wie lange sie zum Erstellen brauchen und wann sie gestartet werden.

Begriff Zeitachsenansicht

Mit Asana können Sie Kollegen einladen, bevor Sie ein Projekt erstellen. Sie können jederzeit mehr aus den Vorlagen einladen.

Im folgenden Beispiel habe ich die Team Brainstorm-Vorlage gewählt, um alles zu arrangieren. So können Sie Details hinzufügen.

Asana Gehirnstrom

Standardmäßig gelangen Sie zu einer Projektübersicht im Kanban-Stil. Die wahre Macht liegt im oberen Band. Hier sind die Optionen, mit denen Sie spielen können.

In der Listenansicht werden die Projektdetails in der Liste angezeigt. Die Registerkarte „Zeitleiste“ zeigt die laufenden Projekte in einem Zeitleisten-Diagramm an – es ist eine kostenpflichtige Funktion (wird später darauf eingehen).

Sie können Aufgaben auch in einer Kalenderansicht anzeigen. Der Projektfortschritt kann im Abschnitt Fortschritt bekannt gegeben werden. Sie können die Unterhaltung starten, Aufgaben hinzufügen und weitere Mitglieder aus einer beliebigen Vorlage einladen.

Asana mehrere Ansichten

Mit Asana können Sie einem einzelnen Projekt beliebig viele Vorlagen hinzufügen. Die meisten Teams halten sich an die Vorlage Produktprojektplan und Fehlerverfolgung, um die Projekte zu verwalten.

Lesen Sie auch: Notion vs Airtable – Welche modulare Produktivitäts-App sollten Sie verwenden

Merkmale

Notion kann Ihr ultimativer Arbeitsbereich sein, um die Informationen und die Arbeit Ihrer Teams zu organisieren. Sie können einen Abonnement-Tracker, ein Finanztool, eine Buchverfolgungsseite und mehr erstellen. Die Möglichkeiten sind endlos.

Meine Lieblingsfunktion von Asana ist Rules. Es funktioniert als Automatisierung in der Software. Sie können die Regeln basierend auf Ihren Anforderungen erstellen.

Sie können Regeln festlegen, z. B. wenn ein Teammitglied eine Registerkarte für die Überprüfung einer Aufgabe verschiebt, wird das Qualitätskontrollteam automatisch markiert und über den Fortschritt benachrichtigt.

Asana-Regeln

Ein weiteres Beispiel – Tags. Angenommen, Sie haben eine Aufgabe mit Priorität 1 markiert, dann wird der Hauptmanager automatisch markiert und benachrichtigt. Sie fügen ein Design-Tag hinzu, und dann wird der Designleiter über die Änderung alarmiert.

Preis

Notion ist für den persönlichen Gebrauch völlig kostenlos. Bei der Teamfreigabe können Sie bis zu 5 Benutzer zu einem Team einladen. Die kostenpflichtigen Pläne beginnen bei 4 USD pro Mitglied und Monat.

Die Asana-Preise beginnen bei 11 USD pro Mitglied pro Monat. Es ist auf der höheren Seite, aber Sie erhalten auch Funktionen wie die Zeitachsenansicht, die Kalenderansicht (diese ist wirklich nützlich) und Regeln.

Projekte verwalten wie ein Profi

Notion funktioniert am besten als persönliches Wiki. Was das Projektmanagement angeht, empfehle ich es für kleine Teams und einfache Projekte. Für ein großes Team mit mehr als fünfzig Mitgliedern und einem komplexen Projekt würde ich zu Asana raten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.