Crello Review: Einfaches Erstellen statischer und animierter Grafiken

Ich bin ehrlich, ich bin kein Grafikdesigner, ich kenne mich nur ein bisschen mit Photoshop aus und bekomme immer noch eine Menge Anfragen, Bannerwerbung für Facebook und Instagram zu erstellen. Es ist meistens von meinen entfernten Verwandten, aber es zählt immer noch. Ich wollte ein Tool, mit dem jeder entwerfen kann, und ich kann ‘jemanden’ nicht genug betonen. Es sollte vorgefertigte Vorlagen, eine Sammlung von Designelementen, einen umfangreichen Editor mit einer ziemlich intuitiven Benutzeroberfläche haben, die für jeden geeignet ist. Mit dieser Checkliste im Hinterkopf bin ich auf Crello gestoßen.

Crello ist ein Design-Tool, mit dem Sie Bilder für soziale Medien, Anzeigen, Banner, Poster, E-Mails usw. erstellen können. Mit Crello können Sie nicht nur Bilder, sondern auch animierte Projekte erstellen. Es verfügt über eine große Bibliothek mit Designformaten, die für Anfänger und sogar erfahrene Designer, die ein schnelles Projekt erstellen möchten, praktisch sind. Mit dem visuellen Editor in Ihrem Webbrowser können Sie ganz einfach komplizierte Designs erstellen. Es gibt viele Funktionen, die Ihnen helfen, ein professionelles Designprojekt zu erstellen, und wir werden uns alle in diesem Artikel detailliert ansehen. Lass uns sein.

Einstieg

Crello ist nicht nur leistungsstark, sondern auch sehr benutzerfreundlich. Es ist ein Online-Tool, sodass Sie kein Programm auf Ihren Computer herunterladen müssen, um es auszuführen. Sie müssen nur ein Konto erstellen und die Dienste auf Ihrem Desktop verwenden. Die Einrichtung dauert nur fünf Minuten. Es funktioniert derzeit nur im Desktop-Browser und kann nicht auf einem iPad oder Handy ausgeführt werden.

Um mit Ihrem Projekt zu beginnen, wählen Sie im Dashboard ein Designformat aus. Crello bietet rund 40 Formate an, alle kostenlos. Sie finden die meisten gängigen Formate für Facebook-Posts, Instagram-Stories, Poster, Cover, YouTube-Thumbnails usw. Wenn Ihre Anforderungen in keine dieser vorhandenen Vorlagen passen, können Sie mit der Option Abmessungen festlegen Ihr eigenes benutzerdefiniertes Layout erstellen .

Lesen Sie auch: Lightroom v Snapseed: Was ist besser?

crello Rezension - Hauptseite

Der Editor sieht sauber aus mit der Arbeitsfläche rechts und alle Werkzeuge sitzen ordentlich am linken und oberen Rand. Über das Optionsmenü können Sie ganz einfach Designelemente wie Vorlagen, Fotos, Hintergründe, Texte und Objekte hinzufügen. Die Platzierung von Optionen erleichtert das Erreichen, ohne die Arbeitsbereichsansicht zu blockieren. Crello verfügt auch über einen integrierten Dateimanager, der Ihre persönlichen Bilder, Schriftarten, Favoriten und gekauften Artikel speichert.

Designs suchen

Das Entdecken neuer Designs auf Crello ist ziemlich einfach, wenn man bedenkt, dass es eine Sammlung von mehr als 6000 kostenlosen Designvorlagen gibt. Um ein Design auf Crello zu finden, klicken Sie auf die Registerkarte Designs und wählen Sie das Design aus, das Ihren Anforderungen entspricht. Sie können Ergebnisse nach Kategorien filtern oder die Crello-Datenbank mithilfe der Suchleiste durchsuchen.

crello Review-Designs

Um ein Design zu verwenden, ziehen Sie es einfach aus der Liste in den Arbeitsbereich. Alle Elemente des Designs sind editierbar, einschließlich Text und Grafiken. Sie können die Vorlage unverändert verwenden oder die erforderlichen Änderungen vornehmen, um sie in Ihre Idee einzufügen.

Fotos und Hintergründe hinzufügen

Um ein auffälliges Design zu erstellen, brauchst du Bilder und Crello hat eine riesige Sammlung von kostenlosen und kostenpflichtigen Ressourcen. Sie behaupten, über eine Datenbank mit 60 Millionen Fotos zu verfügen, die Sie direkt aus dem Web-Editor verwenden können. Sie können Bilder anhand von Kategorien oder Preisen entdecken oder eigene Bilder hochladen. Ziehen Sie das Bild in den Arbeitsbereich und verwenden Sie es in Ihrer Designvorlage. Sie werden nur berechnet, wenn Sie kostenpflichtige Elemente in Ihrem Design verwenden, was für Anfänger wirklich großartig ist.

crello Rezension – Fotos hinzufügen

Animiertes Design

Animated Design (im MP4-Format gespeichert) ist die neueste Version des Designs in sozialen Medien. Es ist ästhetisch ansprechender, ansprechender und weniger langweilig. Sie können sicherlich viel mehr Augäpfel fangen, wenn Sie sich für einen animierten Beitrag entscheiden. Das Entwerfen eines animierten Beitrags ist genauso einfach wie das Erstellen eines Standardbeitrags. Anstatt ein Bilddesignformat auszuwählen, wählen Sie einfach eine animierte Designvorlage wie Instagram Video Story, Facebook-Post oder einfach einen animierten Post aus dem Dashboard aus.

Wenn Sie sich entscheiden, ein animiertes Projekt zu erstellen, bleibt im Editor alles gleich, mit Ausnahme der Registerkarten Fotos und Hintergründe. Diese Registerkarten werden durch Medien und Animationen ersetzt. Die Registerkarte Medien zeigt eine Bibliothek mit Videos, die Sie in Ihr Projekt aufnehmen können. Die Registerkarte Animationen enthält animierte Hintergründe und Objekte, die als Ersatz für statische Hintergründe und Objekte verwendet werden können.

Diese Funktion ist in der kostenlosen Version nicht verfügbar, Sie müssen auf die Pro-Version aktualisieren, um das fertige Projekt herunterzuladen. Sie können jedoch weiterhin eine mit Wasserzeichen versehene Version erstellen und anzeigen, um eine Vorstellung vom endgültigen Aussehen Ihres Projekts zu erhalten. Hier ist ein Beispiel für ein animiertes Design, das ich auf Crello erstellt habe.

Texte und Objekte einfügen

Text und Grafik gehen in einem guten Design eine symbiotische Beziehung ein und das Styling des Textes ist genauso wichtig wie der Inhalt selbst. Sie können dem Design über die Registerkarte „Text“ Text hinzufügen, indem Sie ihn aus der Liste der Optionen auswählen. Wenn Sie einen Text per Drag & Drop auf das Projekt ziehen, öffnet Crello ein Popup-Menü, um den Text zu ändern. Sie können das Styling, die Typografie, die Farbe und die Größe ändern. Obwohl es viele stilvolle Schriftarten gibt, können Sie jederzeit Ihre eigenen Schriftarten auf Crello hochladen. Beachten Sie nur, dass beim Löschen der hochgeladenen Schriftart der Text durch eine Standardschrift ersetzt wird.

crello Rezension - Text

Über das Menü „Text“ können Sie Ihrem Projekt Überschriften, Fließtext, Fototext und Embleme hinzufügen. Die Embleme sind generische Logos, die Sie bearbeiten können, um benutzerdefinierte Logos für Ihr Design zu erstellen. Crello hat alle Arten von Emblemen wie Bäckerei-Logos, Fußballmannschaft, Rabatt-Tags usw. Es hat auch eine Bibliothek mit einfachen Designelementen wie Formen, Linien, Symbolen, Illustrationen, Rahmen, Aufklebern und Rahmen. Crello verfügt über rund 12000 Vektorobjekte, die Sie verwenden und diese Elemente einschließen können, um Ihrem Design mehr Definition zu geben.

Dateimanager

Obwohl Crello keine Integration mit Cloud-Speicherdiensten wie Google Drive, OneDrive, iCloud usw. bietet, verfügt es immer noch über einen anständigen Dateimanager, der Ihre hochgeladenen Bilder, Schriftarten, Favoriten und gekauften Artikel speichert. Es hält sie in verschiedenen Registerkarten sortiert, auf die Sie mit nur einem Klick zugreifen können. Sie können die Dateien zur einfachen Erkennung in Ordnern sortieren, was wichtig ist, wenn Sie mehrere Dateien auf Crello hochgeladen haben.

crello review – Dateimanager

Es gibt jedoch ein Limit für die Uploads. Die kostenlose Version ermöglicht das Hochladen von 50 Bildern auf Crello, die erweiterte Version hat ein Limit von 1000 Bildern und ist für Pro-Benutzer unbegrenzt. Alle hochgeladenen Bilder haben eine Größenbeschränkung von 50 MB.

Bearbeitungswerkzeuge

Farbeffekte anpassen

Crello lässt Sie jede Ebene einzeln bearbeiten und zeigt Bearbeitungsoptionen in einem Popup an, wenn Sie auf eine Ebene oder ein Element klicken. Unten befinden sich die Rückgängig- und Zoom-Funktionen, mit denen Sie Ihr Projekt vergrößern und einen Fehler rückgängig machen können. Sie können Helligkeit und Kontrast anpassen und einen Farbfilter anwenden. Es enthält auch erweiterte Optionen wie Sättigung, X-Prozess, Vignette, Farbton und Unschärfe, die Sie überspringen können, wenn Sie diese nicht kennen, und stattdessen voreingestellte Farbeffekte verwenden.

crello-rezension – effekte

Transparenz anpassen

Hier ist ein kurzer Tipp, während Sie Ihr erstes Projekt entwerfen, halten Sie die Dinge subtil und Ihr Design würde professioneller aussehen. Wenn Sie die Elemente vollständig sichtbar lassen, kann es zu stark erscheinen. Um die Dinge zu mildern, können Sie die Transparenz jeder Ebene im Editor anpassen. Klicken Sie einfach auf ein Element im Arbeitsbereich, das Popup-Menü zeigt eine Transparenzoption an, klicken Sie und passen Sie den Schieberegler an, um die Transparenzstufen der Ebene zu ändern. Sie können dies auch für mehrere Ebenen gleichzeitig tun.

crello-Rezension – Transparenz

Schichtung ändern

Crello implementiert Ebenen anders als Photoshop. Im Gegensatz zu Photoshop erhalten Sie keine separate Registerkarte für die Ebenen, sondern haben nur die Möglichkeit, das Element an den oberen oder unteren Rand des Projekts zu verschieben. Dies war zwar gewöhnungsbedürftig, aber ich kann sagen, es ist besser für Leute, die keine Vorkenntnisse im Design haben. Wählen Sie einfach ein Element aus und tippen Sie im Popup-Menü auf die Schaltfläche Ebenen. Es gibt Ihnen zwei Möglichkeiten; gehe nach vorne und nach hinten. Sie können es verwenden, um das Element an den oberen oder unteren Rand der Leinwand zu verschieben.

crello review- Layering

Sperren, Gruppieren und Ausrichten von Elementen

Crello hat oben einige Optionen, darunter Sperren, Gruppieren, Ausrichten und Fototext. Mit der Sperrtaste können Sie Elemente eines Designs einfrieren, damit Sie es nicht durcheinander bringen, während Sie andere Elemente bearbeiten.

crello review-lock

Wenn Sie mit mehreren Ebenen und Elementen arbeiten, kann es ermüdend sein, jedes Element einzeln zu verschieben oder beim Arbeiten mit anderen Elementen ausgerichtet zu halten. Sie können die Ebenen gruppieren, um die Bearbeitung etwas zu vereinfachen. Wählen Sie einfach Elemente durch Klicken und Ziehen aus und klicken Sie auf die Gruppenschaltfläche. Sie können die Elemente auch mit der Flip-Schaltfläche horizontal und vertikal spiegeln.

Fügen Sie einen Fototext hinzu

Sie erhalten eine Vielzahl von Schriftarten in Crello, Sie können die Größe, Farbe und Typografie anpassen, aber trotzdem sieht der Text aus, na ja, Text. Fototext ist eine großartige Funktion, mit der Sie dem Text einen benutzerdefinierten Hintergrund hinzufügen können. Dies würde Ihrem Design viel mehr Tiefe verleihen, wenn Sie den Text mit einem ergänzenden Bild kombinieren. Das erste Mal zu benutzen war anfangs etwas verwirrend, aber ich habe es schnell in den Griff bekommen. Geben Sie einen Text ein und klicken Sie auf Fototext. Wählen Sie nun ein Bild aus und ziehen Sie es über den Text, um den Effekt anzuwenden. Es ist wirklich so einfach.

Lesen Sie: Wondershare Fotophire Toolkit Review

crello Rezension - Foto Text

Projekt herunterladen

Crello ermöglicht es Ihnen, das Projekt in mehreren Dateiformaten wie JPG, PNG, PNG Transparent, PDF Standard und PDF Print herunterzuladen. Sie können es auch direkt auf anderen Social-Media-Plattformen teilen. Es gibt zwar keine Begrenzung für die kostenlosen Projekte, aber wenn Sie ein kostenpflichtiges Element wie ein Bild oder einen Hintergrund in Ihrem Projekt verwenden, zeigt Crello Ihnen eine abschließende Abrechnungsseite, bevor Sie das Design herunterladen können.

Höhepunkte

Crello hat bei der Entwicklung des Tools viel Wert darauf gelegt, es benutzerfreundlich zu machen. Es implementiert Smart Guide, das von professionellen Tools wie Photoshop verwendet wird. Es beseitigt im Grunde das Rätselraten beim Ausrichten Ihrer Elemente im Projekt. Sie können sich einfach bewegen und es wird angezeigt, wenn ein Element an der Kante oder an einem anderen Element ausgerichtet ist. Diese Funktion hilft Ihnen bei der Erstellung professioneller und geometrisch korrekter Designs.

crello review - Tastenkombinationen

Tastaturkürzel sind eine weitere großartige Integration, die die Arbeit mit Crello viel schneller und einfacher macht. Die leicht erreichbare Anleitung unten links zeigt Ihnen auf Knopfdruck die Liste aller verfügbaren Tastenkombinationen. Die meisten Verknüpfungen sind Standard für alle Designplattformen und Betriebssysteme im Allgemeinen. Ich bevorzuge die Tastenkombinationen gegenüber der Maus, da dies hilft, Dinge viel schneller zu erledigen.

Einschränkungen

Crello ist ein beeindruckendes Design-Tool und enthält viele Funktionen und Ressourcen, was es für viele Entwickler zu einer ausgezeichneten Wahl macht, es hat jedoch einige Vorbehalte. Der Layering-Mechanismus ist gewöhnungsbedürftig. Beim Versuch, einen Fototext hinzuzufügen, brauchte es ein paar zu viele Versuche, um es richtig zu machen, was meiner Meinung nach verbessert werden kann. Es fehlt auch die Integration mit Cloud-Laufwerken, die meiner Meinung nach hätte implementiert werden sollen, aber stattdessen erhalten wir einen einfachen Dateimanager, der nur bis zu 50 Bilder speichern kann.

Sie können Crello derzeit nur auf Desktop-Computern verwenden, ich weiß, dass dies vom Design her so ist, aber mit Geräten wie iPad Pro und Samsung Galaxy Note 9 auf dem Markt könnte Crello ein breiteres Publikum erreichen, das nicht einmal einen Computer besitzt nicht mehr.

Preisgestaltung

Crello ist ein abonnementbasiertes Designtool, das zufällig auch ein paar kostenlose Vergünstigungen bietet. Die kostenlose Version ist für immer kostenlos und kostet nur dann Geld, wenn Sie ein kostenpflichtiges Element in Ihren Projekten verwenden. Das Abonnement für Pro kostet 199,99 USD/Jahr. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Rezension vergibt Crello 50% Rabatt als Vorbestellung und sie führen einen mittleren Advanced Plan für 39,99 USD/Jahr ein.

Crello-Preise

Abschließende Gedanken

Crello ist einfallsreich, einfach zu bedienen, schnell und effizient, wenn Sie ein Design-Tool suchen, das Dinge mit minimalem Aufwand erledigt. Sie können animierte Projekte erstellen, die nicht viele Tools auf dem Markt bieten. Die riesige Bibliothek mit Elementen und Fotos ist praktisch, wenn Sie nach dem perfekten Beitrag auf Ihrem Instagram suchen. Der Editor ist einfach zu bedienen und die meisten Tools sind nur einen Klick entfernt. Crello kann Ihnen wirklich helfen, den perfekten Beitrag zu erstellen, der viele Aufmerksamkeiten auf sich ziehen würde. Genau wie jedes andere Tool hat es seinen gerechten Anteil an Gepäck wie den Mangel an Multi-Plattform-Unterstützung und eine fehlerhafte Fototext-Funktion. Wenn wir die Vor- und Nachteile abwägen, ist es klar, dass die Waage auf Sie beim Kauf des Abonnements hinweist. In Anbetracht der angebotenen Pläne wird es das schärfste Werkzeug im Designschuppen sein. Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit.

Dieser Beitrag wird von Crello gesponsert.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *