Der Abonnementdienst für Gitarrenunterricht von Rocksmith+ wird nächste Woche endlich starten

Rocksmith+ wurde letztes Jahr angekündigt und zur Veröffentlichung vorgesehen, nur um sich nach Beta-Feedback zu verzögern. Es ist jetzt wieder aufgetaucht, und der neue Abonnementdienst für Ubisofts Gitarrenunterrichtsserie wird stattdessen nächste Woche am 6. September starten.

Hier ist der „Launch“-Trailer vom Juni 2021, was meiner Meinung nach im Nachhinein ein schlechter Name für den Trailer war:

Auf den ersten Blick sieht Rocksmith wie Guitar Hero aus, wobei der Bildschirm einen Gitarrenhals zeigt, der sich zum Horizont erstreckt, während farbige Noten zum unteren Bildschirmrand zoomen. Der Unterschied besteht darin, dass Sie zum Spielen eine echte Gitarre verwenden – akustisch, elektrisch oder Bass – und die Software erkennt, ob Sie die richtige Note oder den richtigen Akkord gespielt haben. Sie können es daher verwenden, um zu lernen, wie man eine echte Gitarre spielt, mit einer Bibliothek mit echten Songs und Tutorials, die Ihnen dabei helfen.

Die Startversion wird 5000 Songs aus vielen Genres enthalten, wobei Abonnements 13 £ für einen Monat, 35 £ für drei Monate oder 12 Monate für 85 £ kosten. Neue Songs werden anscheinend regelmäßig hinzugefügt. Wenn Sie zuvor Rocksmith 2014 besessen haben oder an der Closed Beta von Rocksmith+ teilgenommen haben, erhalten Sie einen Monat kostenlos, wenn Sie sich für drei Monate anmelden, oder drei Monate kostenlos, wenn Sie sich für ein Jahr anmelden.

Da es sich um einen Abonnementdienst handelt, ist Rocksmith+ das auch exklusiv im Ubisoft+ Store.

Als ich mich weiter dem mittleren Alter nähere, habe ich entdeckt, dass es Spaß macht, dumme Dinge als Wochenendprojekte zu kaufen, und dass Musikinstrumente relativ billig sind, was “dumme Dinge” angeht. Im vergangenen Jahr habe ich mir ein Keyboard, eine Mundharmonika, eine Ukulele und eine Melodika gekauft. Ich kann keines dieser Instrumente spielen, aber wer kann zu einer 15-Pfund-Melodica nein sagen, einem Instrument, das die Eleganz eines Klaviers mit dem ängstlichen Gehupe eines Akkordeons kreuzt? Offensichtlich ein zurückhaltenderer Vater als ich.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.