Gibbon: Beyond The Trees ist ein wunderschönes 2D-Baumschaukel-Abenteuer

Gibbon: Beyond The Trees ist ein 2D-Abenteuer, in dem Sie zwischen Baumwipfeln schwingen und Äste hinunterrutschen wie Disneys Tarzan oder ein Baum-Skateboarder. Es ist Gibbons Pro Skater. GibbonGibbon-Welt. Es stammt von den Machern von Old Man’s Journey und sieht ähnlich umwerfend aus und soll Anfang 2022 erscheinen. Sehen Sie sich den Ankündigungstrailer unten an.

Ich glaube, ich sage das zweimal pro Woche, aber Enterhaken sind wirklich das Beste in Videospielen, und Gibbons sind im Grunde die Greifhaken der Natur. Ihre langen Arme sind nur kurze Enterhaken.

Gibbon: Beyond The Trees wird als „handgezeichnetes ökologisches Abenteuer“ beschrieben und erzählt eine einstündige Geschichte, die sich vom Dschungel in die Städte bewegt und Themen wie Entwaldung, Wilderei und Klimawandel beinhaltet.

Der Kern des Erlebnisses ist die Beherrschung seines Bewegungssystems, bei dem Sie von Ästen schwingen, um Schwung aufzubauen, und Spezialbewegungen wie das Schwingen von anderen Gibbons in der Luft ausführen können. Neben dem Story-Modus gibt es auch einen prozedural generierten „Befreiungsmodus“, den Sie spielen können, um Ihr Schwingen und Gleiten zu verfeinern.

Ich kann dem Trailer nicht genau entnehmen, wie Sie dieses Bewegungssystem steuern – wie viel Input erforderlich ist, um sich beispielsweise an einem Ast entlang zu schwingen. Gibbon: Beyond The Trees wird am 25. Februar zuerst auf Apple Arcade erscheinen, was vielleicht darauf hindeutet, dass es in Bezug auf das Drücken von Tasten nicht besonders involviert ist.

Nach seinem Apple-Debüt wird Gibbon irgendwann Anfang 2022 auf Steam (und Switch) erscheinen. Sie können es auf die Wunschliste setzen jetzt auf Steam. Wenn Sie ihre vorherige Arbeit verpasst haben, ist Old Man’s Journey immer noch einen Besuch wert.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.