So ändern Sie Schriftarten in WhatsApp-Chats

Chats machen das Beste aus WhatsApp und es gibt nur wenige Möglichkeiten, dies zu ändern. Eine davon ist die Möglichkeit, den Stil und das Format des Textes zu ändern. Sie können nicht nur mutig, kursiv schreiben Text in Ihren Chats, kann aber sogar den Schriftstil in den von Ihnen gesendeten Fotos ändern. Wenn Sie also das nächste Mal daran denken, ein Bild zu teilen oder ein bestimmtes Wort hervorzuheben, befolgen Sie diese Schritte, um sich von normalen WhatsApp-Benutzern abzuheben. Mal sehen wie.

1. Ändern Sie den Text in Ihren Chats

Kursiv schreiben

Öffnen Sie einfach einen privaten oder Gruppenchat und geben Sie die Nachricht ein. Damit wir uns auf derselben Seite befinden, verwenden wir “Hallo, wie geht es dir?” als allgemeine Nachrichtenvorlage. Um alles zu kursiv zu schreiben, verwenden Sie auf beiden Seiten des Textes einen Unterstrich.

Geben Sie beispielsweise _Hi, Wie geht es Ihnen? _ Ein und klicken Sie auf Senden.

WhatsApp-Schriftart ändern

Fett gedruckt

Um einen einfachen Text in Fettdruck umzuwandeln, platzieren Sie einfach ein Sternchen auf beiden Seiten des Textes.

Geben Sie beispielsweise * Hallo, wie geht es Ihnen? * Ein und klicken Sie auf Senden.

WhatsApp-Schriftart ändern

Durchgestrichen

Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung eines Durchgestrichenen in Ihrem Text. Dazu müssen Sie Tilde ~ auf beiden Seiten des Textes platzieren.

Geben Sie beispielsweise ~ Hallo, wie geht es Ihnen? ~ Ein und klicken Sie dann auf Senden.

WhatsApp-Schriftart ändern

Monospace

Wenn Sie ein Programmierer sind, müssen Sie bereits mit Monospace vertraut sein. Sie können diesen Schriftstil auch in WhatsApp verwenden. Um diesen Stil anzuwenden, verwenden Sie drei Backticks “” auf beiden Seiten des Textes.

Geben Sie beispielsweise “Hallo, wie geht es Ihnen?” Ein und klicken Sie auf “Senden”.

WhatsApp-Schriftart ändern

Sie können alternativ den Text auswählen, den Sie ändern möchten, und aus den Optionen wie oben im erweiterten Menü auswählen. Ich benutze dies nicht, aber diese Methode könnte für viele Menschen einfacher sein.

2. Ändern Sie den Text in Fotos

WhatsApp-Status und Bilder sind eine gute Möglichkeit, Ihren Freunden zu sagen, was Sie vorhaben. Sie können dem Bild Text hinzufügen und auch die Farbe ändern. Es gibt jedoch keine eindeutige Option zum Ändern der Schriftart, aber Sie können dies trotzdem tun. Mal sehen wie.

Sie können entweder auf ein neues Bild klicken oder eines aus Ihrer Galerie öffnen und in der oberen rechten Ecke „T“ auswählen. Verwenden wir den gleichen Text wie im vorherigen Beispiel – “Hallo, wie geht es dir?”.

Halten Sie dann Ihren Finger gedrückt und schieben Sie ihn aus dem Farbauswahlbereich links auf dem Bildschirm. Dadurch erhalten Sie eine Vorschau der verschiedenen Schriftarten, aus denen Sie auswählen können. Wenn Sie den gewünschten Stil erhalten, heben Sie Ihren Finger ab.

WhatsApp-Schriftart ändern

Lesen Sie: So passen Sie die Benachrichtigung für jeden Kontakt auf WhatsApp an

Beachten Sie, dass es nicht viele Textoptionen gibt, diese jedoch möglicherweise ausreichen. Wenn Sie immer noch hungrig nach mehr Schriftstilen sind, lesen Sie weiter.

3. Kopieren von Text von einer generativen Website

Es gibt mehrere Websites, auf denen Sie einfachen Text eingeben und den gewünschten Schriftstil erhalten können. Ich weiß, dass es im Vergleich zu anderen Optionen, über die wir gesprochen haben, ein langer Prozess ist. Wenn Sie jedoch nach einem bestimmten Stil suchen oder den Namen des gewünschten Schriftstils kennen, ist dies der einzige Weg nach vorne.

Sie können nach Online-Websites zum Ändern von Schriftarten suchen oder diese verwenden schwanken oder igfonts experimentieren. Dies ist eine großartige Möglichkeit, wenn Sie verwenden WhatsApp Web. Sie müssen es jedoch eingeben und dann im Chat kopieren / einfügen.

4. Apps von Drittanbietern

Es gibt verschiedene Apps, mit denen Sie die Schriftart ändern und verschiedene Stile hinzufügen können. Auf diese Weise sind Sie nicht auf Auswahlmöglichkeiten in WhatsApp beschränkt. Hier sind einige, die Sie ausprobieren können

  1. Überall kopieren, stilvoller Text ist eine App mit vielen Stilen, aus denen Sie auswählen können. Das Beste daran ist, dass Sie den Text in die App schreiben und ihn sofort an WhatsApp weitergeben können.

  2. Schriftarten für WhatsApp hat auch viele Schriftarten. Was es von anderen Apps unterscheidet, ist, dass es auch eine lange Liste anderer Zeichen und Symbole gibt. Erinnerst du dich an die langen Orkut-Nachrichten aus Klartext? Genau das.ツ

  3. BlueWords ist eine weitere bekannte App unter WhatsApp-Nutzern. Es hat über 30 Schriftstile und Sie können es in jeder Anwendung teilen. Sie müssen jedoch eine Berechtigung zur Barrierefreiheit erteilen. Um dies zu verwenden, geben Sie eine Nachricht ein und wählen Sie den Text aus, den Sie ändern möchten. Sie erhalten eine Blase, auf die Sie klicken müssen, um den Text in Blau zu ändern. Es ist sehr einfach und leicht. Sie können den Text auch aus der App selbst freigeben, indem Sie Ihre Nachricht eingeben und auf die Freigabeoption tippen.

Einpacken

Auf diese Weise können Sie eine einfache Textnachricht in eine andere ändern. Ich persönlich verwende keine zusätzliche App, um meine Schriftarten zu ändern, aber wenn Sie es wirklich mögen, funktionieren diese Apps hervorragend. Auf diese Weise können Sie Schriftarten in WhatsApp ändern. Hast du einen anderen weg Sag es mir im Kommentarbereich unten!

Lesen Sie auch: So planen Sie WhatsApp-Nachrichten unter Android und iOS

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.