So beheben Sie, dass die Tastatur nach dem Ubuntu-Update nicht funktioniert

Kürzlich habe ich mein Ubuntu von 17.10 auf 18.04 aktualisiert und nach dem Neustart funktionierte die Tastatur nicht mehr. Es funktioniert auf dem Sperrbildschirm, aber nicht, sobald ich angemeldet bin. Es stellt sich heraus, dass dies ein ziemlich häufiges Problem ist. Das Der Tastatureingabetreiber bricht nach jedem größeren Update ab. Dies führt zu einer Fehlkommunikation zwischen dem Ubuntu-Betriebssystem und den Eingabegeräten.

Sie können dies einfach beheben, indem Sie den Treiber des Eingabe-X-Servers erneut installieren. Da die Tastatur jedoch überhaupt nicht funktioniert, wird dies etwas schwierig. Und nein, die externe USB-Tastatur funktioniert nicht so gut. So beheben Sie, dass die Tastatur nach dem Update Ihres Ubuntu nicht funktioniert.

Behebung, dass die Tastatur in Ubuntu 18.04 nicht funktioniert

Fall 1: Tastatur und Maus arbeiten beide am Sperrbildschirm

In diesem Fall arbeiten Tastatur und Trackpad auf dem Sperrbildschirm. Sie können eine Terminalsitzung direkt starten, indem Sie Strg + Alt + F3 drücken und mit diesem Schritt fortfahren.

Fall 2: Die Tastatur funktioniert nicht, aber die Maus funktioniert auf dem Sperrbildschirm

Schritt 1: Melden Sie sich in diesem Fall mit Hilfe der Bildschirmtastatur beim System an. Sie können es aktivieren, indem Sie oben rechts auf das Symbol Barrierefreiheit oder Mensch klicken. Sobald Sie angemeldet sind, müssen wir die Bildschirmtastatur erneut einschalten. Öffnen Sie dazu das Menü Einstellungen, indem Sie auf den Pfeil oben rechts klicken. Klicken Sie anschließend im Erweiterungsmenü auf das Zahnradsymbol.

Einstellungen-Menü-Schraubenschlüssel-Werkzeug

Lesen Sie: 3 Möglichkeiten zum Einrichten der statischen IP-Adresse in Ubuntu

Schritt 2: Klicken Sie im Menü Einstellungen auf der linken Registerkarte auf „Universeller Zugriff“, um zum Menü Hören und Tippen zu gelangen.

universeller Zugang

Schritt 3: Navigieren Sie im Menü Universal Access zum Menü Typing. Klicken Sie auf den Schieberegler neben dem Text „Bildschirmtastatur“ auf der Bildschirmtastatur.

Bildschirm-Tastatur-Menü

Schritt 4: Nachdem wir die Bildschirmtastatur haben, benötigen wir das Terminal, um den Befehl auszuführen. Um das Terminal zu öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie Terminal öffnen.

offenes Terminal

Schritt 5: Geben Sie nach dem Start des Terminals den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Manchmal versucht Ubuntu, fanatisch zu werden und Sie auch nach Eingabe von sudo zur Eingabe des Passworts aufzufordern. Verwenden Sie einfach die Bildschirmtastatur, um das Passwort einzugeben.

sudo apt-get installiere xserver-xorg-input-all

Es sollte erneut zur Eingabe auffordern, Y drücken und erneut die Eingabetaste drücken.

install-xserver

Starten Sie Ihr System neu, nachdem wir die X Server-Tastatureingabetreiber installiert haben. Wenn das System wieder betriebsbereit ist, sollten Sie Tastatur und Maus verwenden können.

Fall 3: Tastatur und Maus funktionieren beide nicht

Falls Tastatur, Trackpad und Maus auch auf dem Sperrbildschirm nicht für Sie funktionieren, müssen Sie das Terminal während des Startvorgangs selbst starten. Dazu erzwingen Sie das Herunterfahren des Systems mit den physischen Schlüsseln.

Halten Sie während des Systemstarts nach dem Laden des BIOS die Umschalttaste gedrückt, um das GRUB-Menü aufzurufen. Drücken Sie im GRUB-Menü „e“, um die Startoptionen zu bearbeiten. Suchen Sie nach der Zeile, die wie folgt aussieht.

linux /boot/vmlinuz-4.18.0-25-generic root = UUID = a98c605-2ac4-4ee3-8070-2560255293fe ro quiet splash $ vt_handoff

Fügen Sie “/ bin / bash” vor $ vt_handoff ein und drücken Sie Strg + X oder F10, um den Computer neu zu starten. Führen Sie nach Eingabe des Befehls den folgenden Befehl aus und starten Sie das System erneut.

sudo apt-get installiere xserver-xorg-input-all

Nach dem Neustart sollten Tastatur und Maus für Sie funktionieren.

Das Ändern der GRUB-Datei ist eine vorübergehende Änderung und nicht dauerhaft. Wenn der Startvorgang abstürzt, starten Sie das System einfach neu und es sollte wieder normal sein.

Einpacken

Ubuntu ist ein gutes kostenloses Betriebssystem, zu dem Sie wechseln können, wenn Sie keine Windows-Lizenz ausgeben möchten. Ubuntu hat jedoch seine eigenen Probleme, deren Behebung eine Weile dauert. Lesen Sie unsere anderen Artikel über 15 unverzichtbare Apps unter Ubuntu direkt nach einer Neuinstallation und wie Sie Linux unter Windows mit einer virtuellen Box ausführen.

Lassen Sie mich in den Kommentaren unten wissen, wenn Sie Probleme oder Fragen haben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.