So erhalten Sie die Media Control-Benutzeroberfläche von Android 11 für jedes Android-Gerät

Eine meiner Lieblingsfunktionen für Android 11 ist der Zugriff auf die Mediensteuerelemente im Schnellmenü. Mit dieser Funktion können Benutzer nicht nur die Medienwiedergabe steuern, sondern auch die Medienausgabe direkt über die Schnelleinstellungen selbst ändern. Wenn Sie nicht darauf warten möchten, dass Ihr Gerät das Android 11-Update erhält, können Sie eine Drittanbieter-App verwenden, um die Benachrichtigung zu steuern. Hier ist wie.

So erhalten Sie die Mediensteuerung von Android 11 auf jedem Android

Installieren Sie zunächst die aufgerufene App Power Shade aus dem Play Store und klicken Sie auf Öffnen.

Gewähren Sie nun der App alle drei Berechtigungen. Die Dual-Sim-Berechtigung wird verwendet, um Anrufe zu tätigen oder Nachrichten direkt aus den Benachrichtigungen zu beantworten. Um Dual Sim zu gewähren, tippen Sie einfach auf den Schalter daneben und klicken Sie im Popup auf “Zulassen”.

Die Eingabehilfen-Berechtigung wird verwendet, um die App über dem System zu überlagern und die App beim Zusammenführen mit dem System zu unterstützen. Um die Eingabehilfen zu aktivieren, tippen Sie auf den Schalter daneben und wählen Sie die Option „Power Shade“. Aktivieren Sie nun den Umschalter und klicken Sie auf “Zulassen”, um der Power Shade-App Zugriffsberechtigungen zu erteilen.

Die Benachrichtigungsberechtigung wird verwendet, um Benachrichtigungen im neuen Schnelleinstellungsfeld anzuzeigen. Tippen Sie einfach auf den Schalter daneben und aktivieren Sie den Schalter neben Power Shade auf dem nächsten Bildschirm.

Ihre Benachrichtigung und das Schnelleinstellungsfeld werden bereits durch das neue Power Shade-Feld ersetzt. In den Schnelleinstellungen können Sie auch die Benutzeroberfläche für die neue Mediensteuerung ausprobieren. Wenn es nicht funktioniert, öffnen Sie die PowerShade-App, öffnen Sie Extras und aktivieren Sie die Option „Media Player in Schnelleinstellungen integrieren“.

Jetzt können Sie einfach die Schnelleinstellungen öffnen, auf den Telefonlautsprecher-Chip tippen und Ihre Medienausgabe sofort auf ein angeschlossenes Gerät ändern. Sie können auch Musik aus mehreren Apps abspielen und zwischen diesen wechseln, indem Sie einfach nach links und rechts wischen.

Einpacken

Power Shade bietet auch viele andere Funktionen wie das Ändern der Symbolgröße, -form, des Rasterlayouts, des Änderns der Farben usw. Sie können das Schnelleinstellungsfeld vollständig so konvertieren, dass es wie ein Pixel oder Stock Android aussieht. Um auf einige andere Dinge wie Helligkeit, WLAN usw. zugreifen zu können, müssen Sie jedoch einige weitere Berechtigungen erteilen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.