So installieren Sie macOS 12 Monterey Developer Beta ohne Entwicklerkonto

Apple präsentierte auf seiner jährlichen Entwicklerkonferenz WWDC 2021 das neueste Betriebssystem für Mac, iPhone, iPad und Watch. Vollgepackt mit intuitiven Funktionen haben sie die Beta-Software für Entwickler mit der Keynote veröffentlicht, aber die Öffentlichkeit kann erst im Juli darauf zugreifen. Wenn Sie jedoch ein Enthusiast wie ich sind und es kaum erwarten können, die neueste Software auszuprobieren, erfahren Sie hier, wie Sie die Betaversion von macOS 12 Developer ohne Entwicklerkonto installieren. Lass uns anfangen.

Lesen Sie auch: Die 15 besten neuen iOS 15-Funktionen, Tipps und Tricks

Von macOS 12 . unterstützte Geräte

macOS 12 Monterey unterstützt die folgenden Mac-Geräte.

  • iMac (Ende 2015 und später)
  • iMac Pro (2017 und höher)
  • Mac Pro (Ende 2013 und höher)
  • Mac Mini (Ende 2014 und später)
  • MacBook Pro (Anfang 2015 und später)
  • MacBook Air (Anfang 2015 und später)
  • MacBook (Anfang 2016 und später)

Als Vorsichtsmaßnahme sollten Sie Ihren Mac sichern, bevor Sie das neueste macOS Monterey auf Ihrem Computer installieren. Das Entwicklerprofil ist in der Anfangsphase normalerweise voller Fehler, die zum Absturz Ihres Computers führen können, aber die Fixes werden normalerweise mit dem nächsten Update gepatcht.

Installieren Sie macOS 12 Monterey auf dem Mac

Die Installation von macOS 12 auf Ihrem Mac-Computer ist wirklich einfach. Wir werden betaprofiles.com verwenden, um das Entwicklerprofil direkt zu installieren, ohne tatsächlich ein Entwicklerprofil erstellen zu müssen, das 99 US-Dollar kostet. Keine Sorge, selbst wenn das Profil von einem Drittanbieter heruntergeladen wird, wird das eigentliche Betriebssystem vom Apple-Server selbst heruntergeladen. Dieses Profil ist ein Entwicklerprofil, das 99 US-Dollar pro Jahr kostet, wenn Sie sich für das Entwicklerprogramm von Apple anmelden. Beta Profiles bietet es kostenlos an.

1. Öffnen Sie einen Webbrowser auf Ihrem Mac und gehen Sie zu betaprofiles.com.

betaprofiles.com-Website auf Chrome auf dem Mac

2. Hier finden Sie alle Profile für das neueste von Apple angekündigte Betriebssystem. Klicken Sie unter dem macOS 12 Beta-Profil auf die Schaltfläche Profil installieren.

Beta-Profil für macOS 12 herunterladen

3. Ihr Browser lädt eine DMG-Datei herunter. Doppelklicken Sie, um die Datei zu öffnen und das Paket auf dem Mac zu installieren.

Beta-Profil für macOS 12 herunterladen und installieren

4. Doppelklicken Sie nun im geöffneten Fenster auf die Datei „macOSDeveloperBetaAccessUtilit.pkg“, um das Installationsprogramm zu starten.

Macos Developer Beta-Zugriffsdienstprogramm

5. Folgen Sie den Schritten, um die Einrichtung abzuschließen. Sobald Sie fertig sind, können Sie macOS 12 auf Ihrem Mac installieren.

Installieren Sie das Dienstprogrammpaket

6. Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie auf Software-Update.

Auf dem Mac nach Software-Updates suchen

7. Es würde suchen und Ihnen eine Option zum Herunterladen von macOS 12 Beta anzeigen. Klicken Sie im folgenden Pop-up auf Download und warten Sie, bis es abgeschlossen ist. Es ist eine 11-GB-Datei, kann also eine Weile dauern.

Starten Sie die Installation von macOS 12 Beta 12

8. Danach würde Ihr Computer neu starten und sein Ding machen. Sobald dies erledigt ist, haben Sie das neueste macOS 12 Monterey auf dem Mac. Genießen!

macOS 12 Beta auf dem Mac aktualisiert

Lesen Sie auch: So installieren Sie iOS 15 und iPadOS 15 Developer Beta ohne Entwicklerkonto

Abschließende Worte – Installieren Sie macOS 12 ohne Entwicklerkonto

Dies war eine schnelle Möglichkeit, macOS 12 Developer Beta zu installieren, ohne tatsächlich ein Entwicklerkonto zu besitzen. Wie gesagt, die Installation einer Entwickler-Beta bringt viele Fehler mit sich und kann Ihr System zum Absturz bringen. Deshalb sollten Sie immer Backups erstellen, damit Sie Ihre wertvollen Daten nicht verlieren. Was sind deine Lieblingsfunktionen von macOS 12? Lass es mich auf Twitter wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.