So laden Sie Bilder aus Google Text & Tabellen herunter

Das Herunterladen von Bildern von Websites ist eine einfache Aufgabe. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Herunterladen, es sei denn, Sie versuchen, ein Bild aus Google Text & Tabellen herunterzuladen. Manchmal beschließt Google, einfache Dinge wie das Löschen eines Fotos in Google Fotos zu erschweren, ohne es im lokalen Speicher zu verlieren. Sie finden keine Download-Option, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild in Google Text & Tabellen klicken. Es gibt jedoch einige Problemumgehungen. Schauen wir uns das an.

So laden Sie Bilder aus Google Text & Tabellen herunter

Egal, ob Sie am Telefon oder auf dem Desktop sind, Sie können einfach einen Screenshot machen und das Bild ausschneiden. Die Bildqualität ist jedoch begrenzt. Wenn Sie also Bilder herunterladen möchten, ohne die Qualität zu beeinträchtigen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

1. Speichern Sie in Google Keep

Öffnen Sie die Google Text & Tabellen mit dem Bild, das Sie herunterladen möchten, in einem Computerbrowser. Wählen Sie das Bild aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um das Kontextmenü zu öffnen. Wählen Sie nun die Option “Speichern, um zu behalten”.

Lesen Sie: 10 Tipps und Tricks zu Google Keep Notes, um organisiert zu bleiben

Speichern von Bildern aus dem Dokument in Google Keep

Es öffnet sich eine kleine Google Keep-Oberfläche und Ihr Bild wird hier angezeigt. Sie können einfach mit der rechten Maustaste auf das Bild im rechten Bereich klicken, um es herunterzuladen.Speichern von Bildern auf dem Gerät von Google Keep Add-On

2. Durch Veröffentlichen des Dokuments im Web

Eine andere Möglichkeit, ein Bild aus Google Docs herunterzuladen, besteht darin, es im Web zu veröffentlichen. Öffnen Sie das Dokument mit dem Bild, klicken Sie oben in der Menüleiste auf Datei> Im Web veröffentlichen.

Muss gelesen werden: Wie man in Google Text & Tabellen chattet und warum Sie sollten

Veröffentlichen des Dokuments im Web

Klicken Sie im Popup auf die Schaltfläche Veröffentlichen. Ich würde Ihnen empfehlen, diese Methode NICHT zu verwenden, wenn Ihr Dokument private und vertrauliche Informationen enthält. Denken Sie daran, die Veröffentlichung zu beenden, sobald Sie die gewünschten Bilder heruntergeladen haben.

Öffnen Sie den generierten Link und laden Sie das Bild herunter, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und es auf Ihrem Computer speichern.

Speichern des Bildes von Google Doc auf dem Gerät

Nachdem Sie fertig sind, können Sie die Veröffentlichung jetzt beenden, damit Benutzer nicht unbefugt auf das Dokument zugreifen können. Gehen Sie zu Datei> Im Web veröffentlichen> Veröffentlichte Inhalte und Einstellungen und klicken Sie auf Veröffentlichung beenden.

Beenden des zu veröffentlichenden Dokuments

3. Speichern Sie es als HTML

Wenn Sie mehrere Bilder in Google Text & Tabellen haben, können Sie das Dokument als HTML-Datei speichern, um alle Bilder in großen Mengen herunterzuladen. Öffnen Sie das Dokument und klicken Sie auf Datei> Download> Webseite (HTML).

Herunterladen des Dokuments als Webseite

Ein Zip-Archiv wird automatisch auf Ihren Computer heruntergeladen. Extrahieren Sie die Datei und Sie finden einen Ordner mit dem Titel Bilder.

Extrahieren von Dateien aus der heruntergeladenen Zip

Der Bilderordner enthält alle Bilder aus dem Google-Dokument und wird automatisch in diesen Ordner heruntergeladen.

Ein Bild, das alle Bilder im Dokument zeigt

4. Verwenden Sie das Image Extractor Add-on

Öffnen Sie ein beliebiges Dokument in Google Text & Tabellen. Klicken Sie im oberen Menü auf Add-Ons> Add-Ons abrufen.

Lesen Sie auch: 9 beste Google Docs-Add-Ons, um das Beste daraus zu machen (2020)

Installieren von Add-Ons in Google Doc

Suchen Sie nach Image Extractor und Remover und installieren Sie das Add-On zu Google Text & Tabellen.

Image Extractor und Remover installieren

Klicken Sie nach der Installation erneut auf Add-on> Image Extractor and Remover> Nicht entfernen, sondern auf Laufwerk speichern. Die Bilder werden auf dem mit Ihrem Konto verknüpften Google Drive gespeichert.

Klicken Sie auf Nicht entfernen, sondern auf Laufwerk speichern, um Bilder auf Laufwerk zu speichern

Sie können zu Google Drive navigieren und das Bild von dort herunterladen.

5. Fordern Sie die Desktop-Version auf dem Telefon an

Nur so können Sie Bilder aus Google Text & Tabellen auf das Telefon herunterladen. Öffnen Sie den Browser auf Ihrem Smartphone, öffnen Sie Google Text & Tabellen und fordern Sie im Menü die Option für eine Desktop-Site an. Verwenden Sie nun eine der 4 oben genannten Methoden.

Die einzige Einschränkung ist, dass Sie Google Text & Tabellen nicht im Browser öffnen können, wenn Sie die Google Text & Tabellen-App installiert haben. Sie müssen also entweder die App deinstallieren oder die Dokumente im Inkognito-Modus öffnen.

Bilder auf das Handy herunterladen

Einpacken

Es ist ziemlich seltsam, dass eine kleine Option wie das Speichern von Bildern in den Google Text & Tabellen fehlt. Während die meisten Leute vorschlagen, nur einen Screenshot zu machen und ihn zuzuschneiden, verringert dies die Qualität des Bildes drastisch bis zu dem Punkt, an dem es nicht mehr verwendet werden kann. Wenn Sie jedoch den obigen Techniken folgen, können Sie das Bild in voller Auflösung herunterladen. Was halten Sie von diesen Methoden? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen.

Verwandte Themen: YouTube-Video / Audio automatisch mit Google Text & Tabellen transkribieren

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.