So laden Sie Videos auf Desktop und Mobilgerät auf Vimeo hoch

Vimeo ist nicht nur eine weitere Social-Media-Plattform für Videos wie YouTube. Es gibt große Unterschiede zwischen den beiden Video-Hosting-Sites. Während sich YouTube auf Ersteller und Einzelpersonen konzentriert, konzentriert sich Vimeo mehr auf Unternehmen und Geschäftskunden, um ihre Marke zu fördern. Diese Unterschiede werden deutlich, sobald Sie ein Video auf Vimeo über den Desktop oder das Handy hochladen. Im Gegensatz zu YouTube hat Vimeo mehrere Pläne zur Auswahl, wie Basic, Plus, Pro, Business und Premium. Mit jedem weiteren Plan erhalten Sie mehr Upload-Kontingent, Speicherlimit, Konto- und Player-Anpassung und Analysen.

Bevor wir mit dem Hochladen der Videos auf Vimeo beginnen, werfen wir einen kurzen Blick auf Pläne und Speicheroptionen auf Vimeo.

Upload-Kontingent und Speicherlimits auf Vimeo

Der Basisplan ist kostenlos und bietet Ihnen 5 GB Gesamtspeicher. Außerdem gibt es ein Upload-Kontingent von 500 MB pro Woche und maximal 10 Videos pro Tag. Gut, um ein paar Videos hochzuladen, aber Sie sollten ein Abonnement wählen, wenn Sie langfristige Ziele haben.

Plus- und Pro-Pläne beinhalten ein Upload-Kontingent von 5 GB bzw. 20 GB pro Woche, aber es gibt keine Speicherbegrenzung. Jeder Plan kostet $7 bzw. $20 pro Monat. Mit diesen Plänen können Sie auch den Player anpassen und Ihr Konto in ein Teamkonto umwandeln, in dem Teammitglieder Videos hochladen und verwalten können.

Vimeo Plus-, Pro-, Business- und Premium-Pläne

Sie können sich für Business- und Premium-Pläne entscheiden, die 50 $ bzw. 75 $ kosten, um ein unbegrenztes wöchentliches Upload-Kontingent zu erhalten. Sie erhalten jedoch immer noch Speicherlimits von 5 TB und 7 TB. Mit Vimeo Premium erhalten Sie außerdem unbegrenzten Live-Streaming-Support.

Es gibt eine 7-tägige kostenlose Testversion für alle Pläne.

Von Vimeo unterstützte Dateiformate

Vimeo unterstützt viele Arten von Videodateien, empfiehlt jedoch MP4, MOV, WMV, AVI und FLV. Wenn ein Dateityp nicht unterstützt wird, wird beim Hochladen der Fehler „Ungültige Datei“ angezeigt. Vimeo unterstützt nur Videoformate. Sie können keine Bilder oder Audiodateien hochladen.

Vimeo komprimiert Videos beim Hochladen nicht. In Anbetracht des wöchentlichen Kontingents und der Speicherbeschränkungen ist es besser, das Video vor dem Hochladen selbst zu komprimieren. Sie haben Richtlinien zu Dateitypen und Komprimierung.

So laden Sie ein Video auf Vimeo auf dem Desktop hoch

Nachdem Sie nun die Pläne, Speicherbeschränkungen und die unterstützten Dateitypen von Vimeo kennen, können Sie wie folgt vorgehen und Ihr Video mit einem Webbrowser auf Vimeo hochladen.

1. Öffnen Sie die Vimeo Website und melden Sie sich mit Google, Apple, Facebook oder mit der E-Mail-ID beim Dienst an.

2. Wenn Sie fertig sind, bewegen Sie den Mauszeiger auf die Schaltfläche Neues Video in der oberen rechten Ecke und wählen Sie die Option Hochladen im Dropdown-Menü.

Hochladen eines neuen Videos auf Vimeo

3. Auf der Upload-Seite können Sie das Video aus dem lokalen Speicher ziehen und ablegen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, aus Cloud-Speichern wie Google Drive, Dropbox, Box und OneDrive hochzuladen.

Hochladen von Dateien aus dem lokalen Speicher oder Cloud-Speicher auf Vimeo

4. Während des Hochladens können Sie Titel, Beschreibung, Datenschutzeinstellungen, Tags und andere Details hinzufügen.

Geben Sie dem Vimeo-Video einen Titel und eine Beschreibung

5. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Speichern.

Vimeo braucht je nach Größe einige Minuten bis sogar Stunden, um das hochgeladene Video anzuzeigen. Wenn Sie die Wartezeit verkürzen möchten, müssen Sie sich anmelden. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, finden Sie das Video in Ihrem Profil im Bereich Videos.

So laden Sie ein Video auf Vimeo auf iOS hoch

1. Laden Sie die herunter Vimeo App, öffnen Sie sie und melden Sie sich beim Dienst an.

2. Tippen Sie auf der Startseite auf das Plus-Symbol + in der unteren Leiste.

3. Wählen Sie im folgenden Menü die Option Hochladen, um ein Video aus Ihrem lokalen Speicher auszuwählen. Sie können auch den Bildschirm aufzeichnen oder direkt hier ein Video zum Hochladen erstellen.

Hochladen eines Videos auf Vimeo auf dem iPhone

4. Tippen Sie nun auf Fotos auswählen, um das Video auszuwählen, das Sie hochladen möchten.

5. Sobald Sie fertig sind, können Sie das Video zuschneiden, ihm einen Titel und eine Beschreibung geben und weitere Details hinzufügen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Hochladen, um das Video hochzuladen.

Auswählen des Videos zum Hochladen auf Vimeo

So laden Sie ein Video auf Vimeo auf Android hoch

1. Laden Sie die herunter Vimeo App, öffnen Sie sie und melden Sie sich beim Dienst an.

2. Wählen Sie auf der Startseite in der unteren Leiste die Option Hochladen.

3. Erteilen Sie nun dem Speicher die Erlaubnis, Videos hochzuladen.

Video vom Smartphone auf Vimeo hochladen

4. Wählen Sie dann das Video aus dem lokalen Speicher aus, um es hochzuladen.

5. Während des Hochladens können Sie einen Titel, eine Beschreibung, Tags eingeben, Datenschutzeinstellungen anpassen und auf Fertig klicken.

Sie finden das Video in wenigen Minuten in Ihrem Profil.

So laden Sie ein Video in ein Teamkonto auf Vimeo hoch

Wenn Sie sich für einen Abonnementplan entscheiden, der Pro oder höher ist, haben Sie die Möglichkeit, Personen zu Ihrem Konto einzuladen und es in ein Teamkonto umzuwandeln. Ein Pro-Mitglied kann bis zu 3 Teammitglieder hinzufügen, während ein Premium-Benutzer bis zu 10 Teammitglieder hinzufügen kann. Sobald Sie Ihr Konto in ein Teamkonto umgewandelt haben, erhält jeder dem Konto hinzugefügte Benutzer die Möglichkeit, das Video hochzuladen.

Um ein Teammitglied hinzuzufügen, bewegen Sie den Mauszeiger auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie die Option Einstellungen. Wählen Sie nun in der Seitenleiste der Einstellungen Konto und dann Team verwalten aus. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche + Teammitglied hinzufügen und geben Sie die E-Mail-ID des Teammitglieds in das Popup-Fenster ein. Dadurch wird eine E-Mail an Ihr Teammitglied gesendet, um Ihre Einladung anzunehmen.

Hinzufügen eines Teammitglieds auf Vimeo

Um das Video auf ein Teamkonto hochzuladen, öffnen Sie Vimeo > Neues Video > Hochladen, um die Upload-Seite zu öffnen. Hier finden Sie unterhalb der Schaltfläche Oder Datei auswählen einen Team-Wechsler. Klicken Sie darauf und wählen Sie das Konto in der Dropdown-Liste aus, um es in dieses Konto hochzuladen. Setzen Sie den Upload-Vorgang fort, um das Video in ein Teamkonto hochzuladen.

Hochladen des Videos in das Teamkonto auf Vimeo

So ersetzen Sie ein hochgeladenes Video auf Vimeo

Vimeo bietet die Möglichkeit, das alte Video durch ein neues Video zu ersetzen. Damit die von Ihnen geteilten Links und die zuvor durchgeführte Werbung nicht verloren gehen, wenn eine Aktualisierung des Videos erforderlich ist.

So ersetzen Sie das Video auf Vimeo:

1. Bewegen Sie den Mauszeiger auf das Profilsymbol auf dem Vimeo-Homepage und wählen Sie die Option Videos im Dropdown-Menü.

Videooption auf Vimeo

2. Auf der Seite Videos finden Sie alle Ihre hochgeladenen Videos. Klicken Sie auf das Dreipunktmenü des Videos, das Sie ersetzen möchten, und wählen Sie die Option Ersetzen.

Ersetzen von Videos auf Vimeo

3. Es öffnet sich die Versionsseite dieses speziellen Videos. Klicken Sie auf die Schaltfläche Video ersetzen und dann zur Bestätigung im Popup-Fenster auf Ersetzen.

Option „Ersetzen“ auf der Versionsseite auf Vimeo

4. Dadurch wird Ihr Dateimanager geöffnet, wählen Sie die Videodatei aus, die Sie ersetzen möchten, und klicken Sie auf Öffnen.

Dadurch wird das neue Video mit demselben Titel, derselben Beschreibung und demselben Link hochgeladen. Wenn Sie einen Basis- und einen Plus-Plan haben, wird der alte gelöscht, nachdem er durch einen neuen ersetzt wurde. Während für Pro-, Business- und Premium-Benutzer alle alten Versionen gespeichert werden, bis Sie die alten manuell löschen. Denken Sie daran, dass diese alten ersetzten Videos auch Platz in Ihrem bereitgestellten Speicherlimit beanspruchen.

Hochladen von Videos auf Vimeo

Nachdem das Video hochgeladen und gelöscht wurde, verbraucht es weiterhin das wöchentliche Upload-Kontingent, gibt jedoch den verbrauchten Speicherplatz frei. Neben den oben genannten Plänen hat Vimeo auch einen Enterprise-Plan, aber Sie müssen Vimeo kontaktieren und ihn an Ihre Bedürfnisse anpassen. Neben Vimeo und YouTube können Sie Ihr Video auch auf Pinterest, Instagram, Odysee, Dailymotion usw. hochladen. Aber sie zielen jeweils auf ein anderes Publikum ab.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.