So laden Sie YouTube-Videos auf das iPhone herunter

Ich verbringe viel Zeit auf YouTube und bin auf viele interessante Videos gestoßen, die ich auf meinem iPhone behalten wollte. Mit YouTube kannst du die Videos jedoch nur in der App herunterladen, auch wenn der Ersteller dies zugelassen hat. Wenn Sie auch nach Möglichkeiten gesucht haben, YouTube-Videos auf Ihr iPhone herunterzuladen, können Sie loslegen.

In diesem Artikel werde ich drei Methoden behandeln; Einer verwendet eine App, eine Siri-Verknüpfung und der andere den Safari-Webbrowser.

Laden Sie YouTube-Videos auf das iPhone herunter

Methode I – Verwenden der Siri-Verknüpfung

Die Verwendung einer Siri-Verknüpfung ist eine der einfachsten Möglichkeiten, ein YouTube-Video herunterzuladen. Allerdings funktionieren nicht alle Verknüpfungen, da YouTube seine API ständig aktualisiert und die Verknüpfung beschädigt. Ich habe eine Verknüpfung gefunden, die einwandfrei funktioniert und mit der Sie ein YouTube-Video herunterladen können.

Fahren Sie fort und installieren Sie diese Verknüpfung mit dieser iCloud Link auf dein iPhone.

Verknüpfung hinzufügen

Sobald Sie fertig sind, öffnen Sie einfach die YouTube-App und laden Sie das Video. Tippen Sie auf die Schaltfläche Teilen neben der Schaltfläche Gefällt mir / Gefällt mir nicht und scrollen Sie im Popup-Menü nach rechts.

Tippen Sie auf die Schaltfläche Teilen

Tippen Sie auf die Schaltfläche Mehr (…), um das aktuelle Freigabeblatt von iOS zu laden. Hier finden Sie Ihre kompatiblen Verknüpfungen. Tippen Sie auf DownTube, um den Downloadvorgang zu starten.

Führen Sie das Shortcut-Unterrohr ausAbhängig von der Länge des Videos dauert es einige Sekunden. Sobald dies erledigt ist, wird ein Popup angezeigt, in dem Sie das Video auf Ihrem iPhone speichern können. Das Video wird direkt in der Datei-App in einer Auflösung von 640p oder 360p gespeichert. Leider gibt es keine Möglichkeit, eine Standardauflösung festzulegen.

Vorteile

  • Laden Sie YouTube-Videos mit Siri herunter
  • Funktioniert über die YouTube-App.

Nachteile

  • Keine Möglichkeit, die Videoauflösung auszuwählen
  • Keine Option, nur Audio von Video herunterzuladen
  • Das Video wird in der Datei-App anstelle von Camera Roll gespeichert.

Methode II – Verwenden einer Drittanbieter-App

Video Saver ist eine der wenigen Web-Apps, die noch funktionieren und mit denen Sie YouTube-Videos auf Ihr iPhone herunterladen können. Die App zum Herunterladen der Videos zu verwenden ist wirklich einfach. Hier sind einige der Vor- und Nachteile dieser Methode.

Installieren Sie zunächst die App auf Ihrem iPhone über diesen Link.

Bevor wir das Video herunterladen können, musst du die YouTube-Video-URL kopieren. Sie können dies entweder über die YouTube-App oder über den Webbrowser tun. Um die URL aus der YouTube-App zu kopieren, öffne das Video und tippe auf die Schaltfläche “Teilen” neben den Schaltflächen “Gefällt mir” und tippe auf die Schaltfläche “Link kopieren”, um die URL zu kopieren.

Kopieren Sie die Video-URL von der YouTube-App

Nachdem Sie die Video-URL kopiert haben, können Sie das Video mit der App herunterladen. Öffnen Sie die App, tippen Sie auf die Schaltfläche + in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie Internet aus der Liste der Optionen aus.

Schaltfläche hinzufügen und auf Internet tippen

Fügen Sie nun den zuvor kopierten YouTube-Videolink in die URL-Leiste oben ein und tippen Sie auf der Tastatur auf Los.

füge die YouTube-Video-URL ein

Das Video wird in eine Weboberfläche geladen. Tippen Sie einfach auf die große rote Wiedergabetaste und Sie erhalten ein Popup zum Herunterladen des Videos. Tippen Sie im Popup-Menü auf die Schaltfläche Herunterladen.

Laden Sie das Video herunter

Dein Video wird im Bereich Mein Video heruntergeladen. Tippen Sie nach dem Herunterladen des Videos auf die Schaltfläche Optionen neben Ihrem Video. Tippen Sie auf, um „In Kamerarolle speichern“ aus der Liste der Optionen auszuwählen. Dein Video wird jetzt in der Foto-App gespeichert.

Speichern Sie das Video auf der Kamerarolle

Der einzige Nachteil dieser Methode besteht darin, dass Sie die Videoauflösung für ein heruntergeladenes Video nicht auswählen können. Wenn Sie dies steuern möchten, funktioniert die nächste Option gut für Sie.

Vorteile

  • Schützen Sie die Videos mit einem Passwort
  • Laden Sie mehrere Videos gleichzeitig herunter.

Nachteile

  • Keine Möglichkeit, Videos mit höherer Auflösung herunterzuladen.
  • Anzeigen.

Methode III – Download über den Webbrowser

Savefrom.net gibt es schon eine Weile und ist hauptsächlich für Desktop-Benutzer gedacht. IOS 13 hat Safari jedoch um eine Downloader-Funktion erweitert, sodass wir Videos direkt von dieser Website herunterladen können.

Diese Methode funktioniert nur zuverlässig mit Safari auf Ihrem iPhone mit iOS 13 oder höher. Öffnen Sie diese Safari-App. Gehe zu en.savefrom.net Tippen Sie auf diesen Link und fügen Sie den Link eines YouTube-Videos in das grüne Eingabetextfeld ein. Die Website generiert eine Vorschau des Videos und zeigt unten einen Download-Button an. Tippen Sie nach Auswahl der Auflösung auf Herunterladen.

Kopieren Sie die URL in das Textfeld

Sie würden ein Popup mit einer Download- und einer Ansichtsschaltfläche erhalten. Tippen Sie auf die Schaltfläche Herunterladen, um den Download zu starten. Sie finden es im Ordner Downloads in der Datei-App.

Laden Sie das Video auf Safari herunter

Wenn Sie das Video jedoch in der Foto-App speichern möchten, können Sie dies auch tun. Tippen Sie einfach auf das Downloads-Symbol in der oberen rechten Ecke neben der URL-Leiste. Tippen Sie auf das gerade heruntergeladene Video.

Öffne das heruntergeladene Video

Es wird als Vorschau geöffnet. Tippen Sie unten links auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Teilen. Wählen Sie “Video speichern” aus der Liste der Optionen im Freigabeblatt. Das war’s, dein Video ist jetzt in der Fotos-App.

Speichern Sie das Video auf Ihrer Kamerarolle

Vorteile

  • Mehrere Auflösungen
  • Keine Notwendigkeit, eine App zu installieren; funktioniert über einen Webbrowser.

Nachteile

  • Videos über 1080p haben keinen Ton, nur Video
  • Einige Videos können nur in webm heruntergeladen werden, und es gibt keine Möglichkeit, dies zu ändern.

Letzte Worte

Dies waren drei Möglichkeiten, um YouTube-Videos auf das iPhone herunterzuladen. Wenn es welche gibt, würde ich in Zukunft neue Möglichkeiten zum Herunterladen von YouTube-Videos aktualisieren. Lassen Sie mich in den Kommentaren unten wissen, was Sie von diesen Methoden halten, und wenn Sie eine bessere haben, melden Sie sich bei Twitter.

Verwandte: Mit dieser Website können Sie HD-Screenshots von jedem YouTube-Video aufnehmen

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.