So passen Sie die Elemente der Windows 11-Benutzeroberfläche an

Windows 11 wurde der Welt vorgestellt und bringt eine neue Designsprache, interessante neue Funktionen und einige neue Möglichkeiten zur Anpassung des Windows-Erlebnisses mit sich. Wir haben auch einen neuen Designstil, eine Einstellungs-App und ein anpassbares Startmenü. Es gibt jedoch andere Möglichkeiten, die Windows-Benutzeroberfläche wie Symbole, Schriftarten, Auflösung und Taskleiste anzupassen. Das ist es, was wir in diesem Leitfaden behandeln werden.

Lesen Sie auch: So erhalten Sie das Startmenü von Windows 10 unter Windows 11

So ändern Sie Symbole unter Windows 11

Die Erfahrung beim Ändern von Symbolen hat sich seit Windows 10 überhaupt nicht geändert. So können Sie es tun.

1. Klicken Sie auf dem Desktop mit der rechten Maustaste auf die App-Verknüpfung, deren Symbol Sie ändern möchten, und klicken Sie auf Eigenschaften.

Öffnen der Eigenschaften von Symbolen auf dem Windows 11-Desktop

2. Klicken Sie nun auf der Registerkarte Verknüpfung auf die Schaltfläche Symbol ändern.

Symbol ändern Windows 11

3. Dadurch wird ein weiteres Fenster geöffnet, in dem Sie aus einer Reihe verfügbarer Symbole auswählen können. Klicken Sie auf die Option Durchsuchen, um ein Symbol auszuwählen, wenn Sie eines heruntergeladen und gespeichert haben.

Symbol zum Durchsuchen des Dateimanagers

4. Wählen Sie das gewünschte Symbol aus und klicken Sie auf Öffnen. Windows 11 unterstützt den ICO-Dateityp für Symbole. Wenn Sie also ein Bild eines Symbols haben, können Sie es mit dem in ICO konvertieren ICO-Konvertierung Web-App.

Auswahl des Icon-Formular-Dateimanagers

5. Klicken Sie nach der Auswahl auf OK und wählen Sie dann Übernehmen. Jetzt können Sie das Eigenschaftenfenster schließen.

Auswählen eines neuen Symbols unter Windows 11

Ihr Symbol sollte aktualisiert worden sein.

Neues Symbol

Lesen Sie auch: So entfernen Sie das Shortcut-Pfeil-Overlay unter Windows 11

So ändern Sie Symbole in der Taskleiste

Um das App-Symbol in der Taskleiste zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie unter Eigenschaften die App selbst aus.

Symbol für Apps in der Taskleiste ändern

Sie können das Symbol der App im Startmenü nicht ändern. Auch das Ändern des Symbols einer Verknüpfung wirkt sich nicht auf andere Verknüpfungen derselben App aus. Wenn Sie beispielsweise das Chrome-Symbol auf dem Desktop ändern, wird das Chrome-Symbol in der Taskleiste nicht geändert. Sie müssen es für jede App-Verknüpfung einzeln ändern.

So ändern Sie die Größe von Symbolen unter Windows 11

Das Ändern der Größe des Symbols für jede App ist unter Windows 11 einfach genug. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle auf dem Desktop und wählen Sie die Option Ansicht.

Ändern der Größe von Symbolen

Hier können Sie zwischen der Symbolgröße Groß, Mittel und Klein wählen. Standardmäßig ist Windows 11 auf mittlere Symbole eingestellt, Sie können dies sofort ändern.

So ändern Sie die Größe der Taskleiste in Windows 11

Leider ändert das Ändern der Größe der Symbole auf dem Desktop nicht die Größe der Symbole in der Taskleiste. Außerdem erlaubt Windows ab Version 11 nicht mehr, die Größe der Taskleiste zu ändern. Nichtsdestotrotz können wir einige Schlüssel im Registrierungseditor aktualisieren, um die Größe der Taskleiste zu ändern.

1. Öffnen Sie zuerst den Registrierungseditor, indem Sie auf die Windows-Schaltfläche + R klicken, um die Eingabeaufforderung zu öffnen, geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste. Alternativ können Sie den Registrierungseditor mit der Windows-Suche suchen und öffnen.

Öffnen des Registrierungseditors von Run

2. Kopieren Sie im Registrierungseditor den folgenden Verzeichnispfad, fügen Sie ihn in die Adressleiste oben ein und drücken Sie die Eingabetaste.

HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionExplorerAdvanced

Verzeichnis im Registrierungseditor öffnen

3. Klicken Sie im Ordner Erweitert mit der rechten Maustaste in einen leeren Bereich im rechten Fensterbereich und wählen Sie Neu > DWORD-Wert (32-Bit), um einen neuen Schlüssel zu erstellen.

Hinzufügen eines neuen DWORD-Schlüssels im Registrierungseditor

4. Benennen Sie den neu erstellten Key in TaskbarSi um.

Ändern der Taskleistengröße über den Registrierungseditor

5. Öffnen Sie nun den soeben erstellten Schlüssel und lassen Sie den Wert für kleine Symbole auf 0, für mittlere Symbole auf 1 und für große Symbole auf 2 ändern. Klicken Sie dann auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Ändern der Taskleistengröße auf klein mit dem Registrierungseditor

6. Starten Sie nun das System neu, damit die Änderungen vorgenommen werden, und Sie werden feststellen, dass sich die Größe der Taskleiste zusammen mit der Größe der darin enthaltenen Symbole geändert hat.

Kleine Taskleiste unter Windows 11

Für weitere Anpassungen der Taskleiste können Sie Einstellungen > Personalisierung > Taskleiste öffnen und Dinge wie das automatische Ausblenden der Taskleiste, das Verschieben der Taskleistensymbole nach links und mehr tun.

So ändern Sie den Schriftstil unter Windows 11

Die Standardschriftart von Windows, Segoe UI, ist großartig, aber Sie können diese nach Ihren Wünschen ändern.

1. Drücken Sie die Windows-Taste + I, um die App Einstellungen zu öffnen, und gehen Sie zu Personalisierung > Schriftarten. Hier finden Sie alle Schriftarten, die in Windows 11 vorinstalliert sind.

Hinweis: Sie können auch Schriftarten von Drittanbietern installieren, indem Sie die TTF-Dateien in das Einstellungsfenster ziehen. Nach der Installation finden Sie diese Schriftarten auch in Apps wie Microsoft Word.

Installieren der Schriftart in den Windows 11-Einstellungen

2. Um die Schriftart jedoch als Systemschriftart zu installieren, kopieren Sie den Namen der Schriftart, die Sie auf Ihrem System verwenden möchten. Öffnen Sie nun Start und suchen und öffnen Sie Notepad.

Notizblock öffnen

3. Fügen Sie im Editor den folgenden Code ein.

Windows-Registrierungseditor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindows NTCurrentVersionFonts]
“Segoe UI (TrueType)”=”” “Segoe UI Bold (TrueType)”=”” “Segoe UI Bold Italic (TrueType)”=”” “Segoe UI Italic (TrueType)”=”” “Segoe UI Light (TrueType .) )”=”” “Segoe UI halbfett (TrueType)”=”” “Segoe UI Symbol (TrueType)”=””

[HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindows NTCurrentVersionFontSubstitutes]

“Segoe UI”=”FONT-STYLE”

Hinzufügen des Codes zur Notiz

4. Jetzt ersetzen SCHRIFTSTIL mit dem Namen der kopierten Schriftart. Stellen Sie sicher, dass im Schriftartnamen keine Großbuchstaben und Leerzeichen fehlen, da die Groß-/Kleinschreibung beachtet wird.

Hinzufügen des Schriftartnamens zum Code

5. Speichern Sie nun die Datei, indem Sie ihr einen Namen geben und am Ende .reg als Dateitypformat verwenden. Wählen Sie dann Alle Dateien in der Option Dateityp aus.

Speichern der Datei als Registrierungsdatei

6. Klicken Sie nach dem Speichern mit der rechten Maustaste auf die Datei und dann auf Öffnen oder doppelklicken Sie einfach auf das Dateisymbol.

Öffnen der Registrierungsdatei zum Ausführen

7. Wählen Sie dann im Popup-Fenster Ja und dann erneut Ja, um Ihren Registrierungsschlüssel zum Registrierungseditor hinzuzufügen.

Dem Registrierungseditor die Berechtigung erteilen, die Datei zur Registrierung hinzuzufügen

8. Starten Sie nun Ihren PC neu, um die Änderungen zu übernehmen.

Windows 11 mit geänderter Schriftart

So ändern Sie die Schriftgröße unter Windows 11

Im Gegensatz zum Schriftstil ist das Ändern der Schriftgröße einfach. Öffnen Sie einfach die App Einstellungen erneut (Windows-Taste + I) und gehen Sie zu Eingabehilfen > Textgröße.

Ändern der Textgröße mit Windows 11

Passen Sie nun die Textgröße entsprechend an. Sie können die Vorschau der Textgröße im obigen Abschnitt sehen. Klicken Sie dann daneben auf die Schaltfläche Übernehmen. Ihr Bildschirm wird für einige Sekunden blau, bevor die Änderungen übernommen werden.

Passen Sie die Textgröße unter Windows 11 an

So ändern Sie die Schriftgröße vorübergehend unter Windows 11

Oftmals ist die Schriftgröße in bestimmten Apps oder auf einer bestimmten Seite zu klein oder zu groß, was das Lesen erschwert. Die systemweite Änderung der Textgröße ist möglicherweise nicht das, was Sie benötigen. Stattdessen benötigen Sie eine Übergangslösung.

In einigen Apps können Sie möglicherweise Windows + zum Vergrößern und Windows – zum Verkleinern des gesamten Bildschirms verwenden. In Webbrowsern können Sie die Tastenkombination Strg + zum Vergrößern und Strg – zum Vergrößern des geöffneten Tabs verwenden.

Verwenden der Zoomoption in Google Chrome

So ändern Sie die Größe von UI-Elementen unter Windows 11

Wenn Sie alles wie Symbole, Text und alles andere größer machen möchten, ist es besser, systemweite Änderungen vorzunehmen, die sich auf die Benutzeroberfläche des Windows-Betriebssystems auswirken.

Öffnen Sie dazu die Windows-Einstellungen (Windows-Taste+I). Öffnen Sie System > Anzeige und wählen Sie einen Wert für die Skala aus der Dropdown-Liste daneben aus. Wählen Sie einen Prozentsatz aus, um die Größe der UI-Elemente zu erhöhen oder zu verringern, und wählen Sie einen aus, mit dem Sie zufrieden sind.

Verwenden der Skalierungsoption in den Einstellungen

Die Änderungen werden sofort nach Auswahl der Option übernommen.

So ändern Sie die Bildschirmauflösung unter Windows 11

Schließlich können Sie auch die Auflösung des Bildschirms ändern, um Batterie zu sparen, indem die Bildschirmqualität verringert wird. Sie können dies tun, indem Sie Einstellungen > System > Anzeige öffnen und die Auflösung ändern, indem Sie auf das Dropdown-Menü neben Anzeigeauflösung klicken.

Ändern der Auflösung des Displays unter Windows 11

Windows schlägt Ihnen standardmäßig die bestmögliche Auflösung für Ihr Display vor. Sie können diese verringern, indem Sie eine niedrigere Auflösung auswählen. Denken Sie daran, dass nicht alle Auflösungen dem Seitenverhältnis Ihres Displays entsprechen. Sie können also schwarze Balken um ihn herum finden.

Lesen Sie auch: So leiten Sie Windows 11-Widgets von Edge zu Chrome um

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.