So richten Sie ProBot auf Discord ein und verwenden es

ProBot ist ein neuer Einstieg in die Welt der Mehrzweck-Discord-Bots, und das Top-Feature ist die Auto-Moderation und der Auto-Responder. Während viele früher und immer noch MEE6 für Serververwaltungsfunktionen bevorzugen, bietet ProBot mehr Möglichkeiten zum Anpassen und Automatisieren von Aufgaben. Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie ProBot auf Discord-Servern einrichten und verwenden können.

So richten Sie ProBot auf Discord ein

So richten Sie ProBot auf Ihrem Discord-Server ein:

1. Öffnen Sie die ProBot-Website und tippen Sie auf die Option Zu Discord hinzufügen.

Zu Discord ProBot hinzufügen

2. Es öffnet sich ein Popup-Fenster. Melden Sie sich dann mit Ihrem Discord-Konto beim Dienst an.

Anmeldung bei ProBot mit Discord

3. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie den Server aus, zu dem Sie ProBot hinzufügen möchten, und klicken Sie auf Weiter.

Hinzufügen von ProBot zu Ihrem Discord-Server

4. Klicken Sie dann auf Autorisieren, wodurch das Popup-Fenster geschlossen werden sollte.

Autorisieren des Discord Bots

5. Jetzt werden Sie zum ProBot-Dashboard weitergeleitet, wo Sie den ProBot-Bot auf Ihrem Discord-Server einrichten und verwalten können.

ProBot-Dashboard

So verwenden Sie ProBot auf Discord

ProBot ist ein Mehrzweck-Discord-Bot, der für die Durchführung verschiedener Aufgaben nützlich ist. So können Sie ProBot auf Ihrem Discord-Server verwalten und verwenden.

1. Für Willkommens- und Abschiedsnachrichten

ProBot ist beliebt für die Automatisierung von Aufgaben. Das Senden einer automatischen Begrüßungs- und Abschiedsnachricht, wenn jemand den Server betritt oder verlässt, ist eines der Hauptmerkmale von Diensten. Zum Einrichten:

1. Wählen Sie im ProBot-Dashboard Ihren Server aus und klicken Sie in der Seitenleiste auf die Option Welcome & Googlebye messages.

Willkommen und auf Wiedersehen ProBot Discord

2. Um eine automatische Willkommensnachricht zu senden, aktivieren Sie den Umschalter neben Nachricht senden, wenn ein Benutzer dem Server beitritt.

Senden Sie eine Nachricht, wenn ein Benutzer dem Server beitritt

3. Es sollte Ihnen ein Textfeld zeigen, in das Sie die Nachricht eingeben können. Beachten Sie, dass Sie Variablen wie verwenden können [user], [server], [memberCount]usw. in der Nachricht. Der Bot trägt dann automatisch entsprechende Werte ein, bevor er die Nachricht sendet.

4. Wählen Sie dann, ob Sie es als DM oder in einem Kanal senden möchten.

Willkommensnachricht als DM oder im Kanal senden

5. Klicken Sie nun unten auf die Schaltfläche „Änderungen speichern“, um Begrüßungsnachrichten an neue Teilnehmer an Ihren Server zu senden.

Hinzufügen einer Nachricht für die Willkommensnachricht

Sie haben ProBot auf Discord erfolgreich eingerichtet, um eine Willkommensnachricht zu senden, wenn jemand Ihrem Discord-Server beitritt. Neben einer Textnachricht können Sie auch ein Begrüßungsbild senden. ProBot fügt den Avatar des Benutzers, einen Hintergrund und einen Begrüßungstext direkt zum Bild hinzu.

1. Aktivieren Sie in der Option Willkommens- und Abschiedsnachrichten den Schalter neben Bild senden, wenn ein Benutzer dem Server beitritt.

Senden Sie ein Bild, wenn ein Benutzer dem Server beitritt

2. Jetzt können Sie Hintergrund, Benutzername, Avatar und Text anpassen und auf dem Bild positionieren.

3. Schließlich können Sie wählen, ob Sie das Bild entweder zusammen mit der Willkommensnachricht senden oder es separat an einen Kanal senden möchten.

Anpassen des Bildes, das als Willkommensnachricht gesendet werden soll

4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Option Änderungen speichern.

Ebenso können Sie auch eine Abschiedsnachricht senden, wenn ein Benutzer Ihren Discord-Server verlässt. Aber Sie können jetzt keine DM senden, also kann die Abschiedsnachricht an einen Kanal auf Ihrem Server gesendet werden. Daher sieht der Benutzer, der den Server verlassen hat, Ihre Abschiedsnachricht möglicherweise nicht.

1. Aktivieren Sie einfach den Umschalter neben Nachricht senden, wenn ein Benutzer den Server verlässt.

Senden Sie eine Nachricht, wenn ein Benutzer den Server verlässt

2. Geben Sie die Nachricht in das Textfeld unten ein und wählen Sie einen Kanal aus, an den Sie die Nachricht senden möchten.

Der Server hinterlässt eine Nachricht auf dem Discord-Kanal

3. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Option Änderungen speichern.

2. Für automatisches Antworten auf Nachrichten

Eine weitere erstaunliche Automatisierungsfunktion von ProBot ist das Einrichten automatischer Antworten auf die Nachrichten. Sie können ein Auslösewort einrichten, das, wenn ProBot es erkennt, automatisch mit der zuvor aufgezeichneten voreingestellten Nachricht antwortet.

1. Klicken Sie zum Einrichten auf die Option Autoresponder in der linken Seitenleiste.

2. Aktivieren Sie hier den Schalter neben Auto-Responder, falls deaktiviert, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Responder hinzufügen“ und wählen Sie „Antwort hinzufügen“.

Hinzufügen eines Autoresponders mit ProBot

3. Legen Sie nun das Auslösewort fest und fügen Sie dann eine Antwort in die entsprechenden Textfelder im Popup ein. Als Antwort können Sie Variablen wie verwenden [user], [userName]usw. auch.

Trigger und Reaktion in ProBot

4. Standardmäßig löst ProBot nur aus, wenn das Auslösewort in einer separaten Nachricht eingegeben wird. Aber wenn Sie die Wildcard-Option aktivieren, reagiert es auch dann, wenn das Auslösewort zwischen einer Nachricht steht.

Wildcard-Option in Autoresponder Discord

5. Klicken Sie unten auf die Option +Antwort hinzufügen, um mehrere Antworten hinzuzufügen. Damit der Bot zufällige Antworten geben kann. Das Aufnehmen mehrerer Nachrichten hilft Ihnen, monoton zu klingen.

Antwortoption für Mehrfachantworten hinzufügen

6. Schließlich können Sie Rollen und Kanäle aktivieren und/oder deaktivieren. Stellen Sie sich aktivierte Rollen und deaktivierte Rollen als Whitelist vor, auf der nur ausgewählte Rollen und Kanäle zugelassen werden. Stellen Sie sich in ähnlicher Weise deaktivierte Rollen und deaktivierte Rollen als schwarze Liste vor, die das Senden von automatischen Antworten in diesen Kanälen und Benutzern in diesen Rollen verbietet.

Aktivieren und Deaktivieren der Antwort auf ProBot

7. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Änderungen speichern.

3. Für das Nivelliersystem auf dem Server

Das Leveling-System wird häufig auf vielen Discord-Servern verwendet, um die Benutzer aktiver zu halten. ProBot bietet ein automatisiertes Levelsystem und erhöht das Level der Benutzer basierend auf ihrem Serveraktivitätslevel. Je aktiver sie sind, desto höher rangieren sie auf dem Server. Es ist ein einmaliger Einrichtungsvorgang, den Sie dann vergessen können, da der Bot im Hintergrund arbeitet.

1. Öffnen Sie zum Einrichten des Nivelliersystems das ProBot-Dashboard und klicken Sie in der linken Seitenleiste auf die Option Nivelliersystem.

2. Aktivieren Sie nun den Schalter neben der Leveling-Option, damit der Bot die Leveling-Funktionalität startet.

3. Sie können es ein wenig an Ihre Bedürfnisse anpassen. Sie können Rollen zu No XP-Rollen hinzufügen, damit der Bot sie nicht bewertet. Außerdem können Sie No-XP-Kanäle hinzufügen, sodass der Bot nicht berücksichtigt, wenn jemand in diesem Kanal aktiv ist.

Nivelliersystem auf ProBot Discord

4. Sie können auch Text hinzufügen, der einen Kanal aufsteigt, in dem der Bot eine Glückwunschnachricht senden kann, die den Benutzer beim Erreichen eines neuen Levels benachrichtigt.

Text zum Aufleveln des Kanals auf Discord

5. Benutzer können den Befehl /top eingeben, um Personen mit höheren Rängen zu finden. Sie können auch den Befehl /rank verwenden, um ihre Rangkarte auf den Server zu bekommen.

Um Spam zu bekämpfen, berechnet der ProBot, wie viele Minuten sie auf dem Server aktiv waren, anstatt wie viele Nachrichten sie gesendet haben.

4. Für Moderationskontrollen

ProBot bietet sowohl manuelle als auch automatische Moderationssteuerung. Während die manuelle Moderation anderen Diensten ebenbürtig ist, enthält der Auto-Mod im Vergleich zu anderen ähnlichen Bots einige zusätzliche Einstellungen.

1. Um die manuelle Moderation einzurichten, öffnen Sie das ProBot-Dashboard und wählen Sie die Option Moderation in der linken Seitenleiste.

2. Aktivieren Sie die Moderation und fügen Sie im Abschnitt Mod-Rollen die Moderatorrollen hinzu, die Zugriff auf die Moderation auf Ihrem Server haben können.

Hinzufügen von Modusrollen für die Moderationskontrolle auf Discord

3. Moderatoren können Befehle wie /ban, /unban, /kick, /clear, /move, /timeout, /slowmode usw. verwenden, die selbsterklärend sind.

Bei der manuellen Moderation müssen Moderatoren die Nachrichten verfolgen und Benutzer sperren, die Spam versenden oder Schimpfwörter verwenden. ProBot verfügt auch über eine Automod-Option, mit der es Schimpfwörter erkennen und die von Ihnen festgelegten erforderlichen Maßnahmen ergreifen kann. Sobald ProBot auf Discord eingerichtet ist, geschieht alles automatisch im Hintergrund.

1. Öffnen Sie die Automod-Option in der linken Seitenleiste.

2. Hier sollten Sie eine Liste mit Auslösern wie Spam, Einladungen, Schimpfwörtern, Links usw. sehen.

3. Klicken Sie einfach auf die Option Auswählen unter den jeweiligen Auslösern und wählen Sie die Nachricht zum Löschen, Warnen oder Stummschalten aus. Wann immer der Bot nun Spam erkennt oder Schimpfworte verwendet, führt er die erforderliche ausgewählte Aktion aus.

Auto-Mod-Steuerelemente auf ProBot Discord

4. Sie können nach unten scrollen und Rollen und Kanäle festlegen, die ignoriert werden können, damit sie weder stummgeschaltet noch ihre Nachrichten gelöscht werden. Eine Whitelist.

Rollen und Kanäle für Automod

Jedenfalls kann der Automod nur Nachrichten löschen oder stumm schalten. Wenn Sie den Benutzer lieber vollständig sperren möchten, müssen Sie dies manuell tun.

5. Für Reaction Roles Option auf dem Server

Die Funktion „Reaktionsrollen“ ist nützlich, damit Benutzer ihre Rollen auf Ihrem Discord-Server selbst zuweisen können, anstatt dass ein Administrator oder Moderator ihnen die Rolle zuweist. Obwohl dies keine vollständige Automatisierung ist, kann dies den Moderatoren viel Ärger ersparen, und Benutzer können auch jede Rolle übernehmen, die sie am Server interessieren. Als Administrator oder Moderator haben Sie jedoch die volle Kontrolle darüber, welche Rollen Benutzer annehmen können und welche nicht.

1. Auf der ProBot-Websiteklicken Sie auf die Option Eingebettete Nachrichten.

2. Klicken Sie nun oben auf die Option Erstellen, um eine neue eingebettete Nachricht zu erstellen.

Option zum Einbetten von Nachrichten auf ProBot auf Discord

3. Geben Sie Ihrer eingebetteten Nachricht einen Namen und klicken Sie dann auf die Option +Feld hinzufügen, um Titel, Inhalt, Bild usw. hinzuzufügen.

Benennung Embed-Name auf ProBot

4. Fügen Sie die erforderlichen Felder hinzu, die den neuen Benutzern die Rollen in Ihrem Server erläutern.

5. Klicken Sie dann unten auf die Schaltfläche Neue Nachricht senden.

Neue Nachricht senden ProBot einbetten

6. Wählen Sie im Popup den Kanal aus und klicken Sie dann auf Neue Nachricht senden. Diese Nachricht wird als eingebettete Nachricht im ausgewählten Kanal gesendet.

Auswählen eines Kanals zum Senden einer eingebetteten Nachricht

7. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Änderungen speichern.

8. Klicken Sie nun in der linken Seitenleiste auf die Option Reaktionsrollen und dann auf Nachricht hinzufügen.

Reaktionsrollennachricht hinzufügen

9. Wählen Sie nun unter dem Abschnitt „Einbettungen“ die Einbettung aus, die Sie gerade im letzten Schritt oben erstellt haben.

10. Wählen Sie dann unter Nachricht auswählen die Nachricht aus, die Sie gerade gesendet haben.

Einbetten und Nachricht auswählen, um Reaktionsrollen festzulegen

11. Klicken Sie dann unter Emoji-Reaktion auf die Schaltfläche Reaktion hinzufügen.

Hinzufügen von Emoji-Reaktionen für Reaktionsrollen

12. Wählen Sie die Emojis aus, die die Rollen auf Ihrem Server darstellen. Ein Emoji für jede Rolle.

13. Nach der Auswahl sehen Sie unten Emojis mit einem Plus-Symbol daneben.

Plus-Symbol neben dem Emoji für Reaktionsrollen

14. Klicken Sie auf das Plus-Symbol und wählen Sie die Rolle aus. Wenn der Benutzer dieses Emoji auswählt, wird er automatisch zu dieser Rolle hinzugefügt.

Rollen für Emojis für Reaktionsrollen mit proBot festlegen

15. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Änderungen speichern.

Jetzt können Benutzer zu diesem Kanal wechseln oder Sie können diesen Kanal als Willkommenskanal festlegen. Benutzer müssen nur auf die Emoji-Reaktionen klicken, damit diese Nachricht dem jeweiligen Server beitritt.

6. Zum Abspielen von Musik auf den Sprachkanälen

Eine bemerkenswerte Funktion von ProBot, bei der es nicht um Automatisierung geht, ist die Möglichkeit, Musik in Discord abzuspielen. Heutzutage unterstützt jeder Mehrzweck-Discord-Bot das Abspielen von Musik. Die Benutzer müssen einem Sprachkanal beitreten und die Befehle über einen beliebigen Textkanal, auf den ProBot zugreifen kann, an ProBot senden.

1. Öffnen Sie das ProBot-Dashboard und klicken Sie in der linken Seitenleiste auf die Option Musik.

2. Stellen Sie hier sicher, dass der Schalter neben Musik aktiviert ist.

3. Auf der Musikseite sehen Sie alle unterstützten Musikbefehle wie /play, /stop, /skip, /repeat, /24/7 usw.

4. Sie können Rollen in DJ-Rollen hinzufügen, sodass nur sie die Musik von ProBot steuern können.

Abspielen von Musik auf ProBot

ProBot auf Discord

Zusammen mit den oben genannten Funktionen erhalten Sie auch einige Utility-basierte Befehle wie /profile, /user, /server und andere für die Details von Benutzer- oder Serverinformationen. Wenn Sie den Premium-Plan von ProBot abonnieren, der 2,5 $/Monat kostet, werden Funktionen wie Lautstärkeregelung, temporärer Link, Voice-Online, Anti-Raid usw. aktiviert. Sehen Sie sich auch an, wie Sie den Carl-Bot für Reaktionsrollen verwenden und wie Sie das Ticket-Tool einrichten auf Ihrem Discord-Server, der Ihrem Discord-Kanal ähnliche Funktionen hinzufügt.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.