So verbinden Sie das Telefon ohne Wi-Fi mit dem Fernseher

Vor ein paar Tagen wollte ich mir unsere Urlaubsbilder anschauen. Da ich ein kompaktes Android-Handy habe, beschloss ich, diese Bilder auf meinen Fernseher im Wohnzimmer zu übertragen, nur um festzustellen, dass das WLAN nicht funktionierte. Zum Glück konnte ich nach ein paar Versuchen mein Telefon ohne Wi-Fi mit dem Fernseher verbinden und spiegeln.

Tatsächlich gibt es mehrere Möglichkeiten, dies zu tun, vom Erstellen eines Wi-Fi-Hotspots bis hin zur Verwendung proprietärer Hardware wie Samsung DeX. Natürlich hat jede Methode ihre Vor- und Nachteile. Aber bevor wir alle durchgehen, beginnen wir mit der integrierten Option, die Benutzern hilft, ihr Telefon ohne Wi-Fi-Netzwerk mit dem Fernseher zu verbinden.

1. Miracast

Im Gegensatz zu Chromecast, das Wi-Fi zum Übertragen auf den Fernseher benötigt, verwendet Miracast Wi-Fi Direct, um zwei Geräte drahtlos ohne Wi-Fi zu verbinden. Solange Ihr Fernseher und Ihr Android-Telefon Miracast unterstützen, können Sie loslegen.

Um loszulegen, benötigen Sie ein Android-Telefon mit Android 5 oder höher und einen Smart TV, der Miracast unterstützt. Um zu überprüfen, ob Ihr Fernseher Miracast unterstützt oder nicht, öffnen Sie das Apps-Menü und suchen Sie nach Optionen wie Bildschirmspiegelung, Bildschirmfreigabe, Miracast, Screen Cast usw. Oder Sie können eine schnelle Google-Suche durchführen, um zu überprüfen, ob Ihr Fernseher Miracast unterstützt oder nicht .

Die meisten TV-Modelle von LG, Samsung, Panasonic usw. unterstützen Miracast. Bei einigen Streaming-Diensten wie Fire TV von Amazon ist Miracast ebenfalls enthalten. Wenn Ihr Fernseher Miracast nicht unterstützt, haben Sie die Möglichkeit, ein Miracast-Empfänger von Amazon für etwa 20 bis 40 US-Dollar. Schließen Sie einfach den Receiver an den Fernseher an und schließen Sie ihn an eine Steckdose an.

Sobald Sie die Option gefunden oder die Einrichtung des Empfängers abgeschlossen haben. So können Sie Ihr Telefon mit Miracast auf dem Fernseher spiegeln.

So spiegeln Sie das Telefon mit Miracast auf den Fernseher

1. Suchen und öffnen Sie die Miracast-Option auf dem Fernseher, die Wi-Fi Direct aktiviert und den Zugriff auf den Bildschirmspiegel auf dem Fernseher ermöglicht.

Miracast-Option auf LG TV

2. Gehen Sie nun auf Ihrem Android-Telefon zu Einstellungen > Anzeige > Drahtloses Display und schalten Sie das drahtlose Display ein. Wenn Sie die Option in den Anzeigeeinstellungen nicht finden können, öffnen Sie Einstellungen > Bluetooth- und Geräteverbindung > Cast und schalten Sie Drahtlose Anzeige aktivieren um. Es beginnt mit der Suche nach den in der Nähe befindlichen Optionen zum Streamen, zu denen auch Ihr Fernseher gehört.

Von Android Phone auf den Fernseher streamen

3. Wählen Sie einfach den Fernseher aus, um mit der Übertragung Ihres Bildschirms auf Ihren Fernseher zu beginnen. Gehen Sie zum Ausschalten erneut zum selben Bildschirm und schalten Sie Wireless Display aus.

Android-Bildschirmspiegelung auf dem Fernseher

Vorteile

  • Kann die integrierte Cast-Option auf Android verwenden
  • Keine zusätzliche Hardware erforderlich, wenn Ihr Fernseher Miracast integriert hatcast

Nachteile

  • Funktioniert nicht mit iPhone
  • Unterstützt keine DRM-geschützten Apps wie Netflix, Prime Video, Bank Apps usw.

2. WLAN-Hotspot

Wenn Miracast auf Ihrem Fernseher nicht verfügbar ist und Sie keinen Receiver erhalten möchten, ist die beste Option, einen Wi-Fi-Hotspot zu erstellen. Auf diese Weise können Sie die integrierte Chromecast- und Airplay-Option zum Spiegeln auf dem Fernseher verwenden. Im Gegensatz zu Miracast funktioniert diese Option auch auf dem iPhone.

Um loszulegen, benötigen Sie zwei Telefone – eines zum Einschalten des Hotspots und eines zum Herstellen einer Verbindung und zum Screencast. Sie brauchen auch eine Fernseher mit integriertem Chromecast um mit Android zu arbeiten oder AirPlay integriert um mit dem iPhone zu arbeiten. Wenn Ihr Fernseher dies nicht unterstützt, können Sie jedes Android TV-Gerät bzw. Apple TV erhalten.

So spiegeln Sie das Telefon mit dem WLAN-Hotspot auf den Fernseher

1. Schalten Sie auf einem Telefon den WLAN-Hotspot ein. Öffnen Sie auf Android Wi-Fi & Netzwerk > Hotspot & Tethering > Wi-Fi-Hotspot und aktivieren Sie den Wi-Fi-Hotspot. Gehen Sie auf dem iPhone zu Einstellungen > Mobilfunk > Persönlicher Hotspot und schalten Sie es ein.

Hotspot auf Android aktivieren

2. Verbinden Sie sich nun mit diesem Wi-Fi auf dem anderen Telefon und Fernseher.

Verbindung zum WLAN im Fernseher herstellen

3. Sobald Sie mit demselben Wi-Fi verbunden sind:

Gehen Sie auf Android zu Einstellungen > Display > Wireless Display und aktivieren Sie Wireless Display. Wenn Sie die Option in den Anzeigeeinstellungen nicht finden können, öffnen Sie Einstellungen > Bluetooth- und Geräteverbindung > Cast und aktivieren Sie Wireless Display aktivieren. Es beginnt mit der Suche nach den in der Nähe befindlichen Optionen, die wie Ihr Fernseher übertragen werden können.

Von Android auf den Fernseher streamen

Öffnen Sie auf dem iPhone das Kontrollzentrum und tippen Sie auf die Option Bildschirmspiegelung. Hier finden Sie den Fernseher, der mit dem WLAN verbunden ist. Klick es an.

Bildschirmspiegelung auf dem iPhone

4. Das ist es. Wenn Ihr Fernseher Chromecast- oder AirPlay-Unterstützung bietet, müssen Sie auf dem Fernseher nichts tun. Es sollte jetzt funktionieren.

Vorteile

  • Funktioniert sowohl auf Android als auch auf iOS
  • Kann die Chromecast-Option in Diensten wie Netflix und YouTube verwenden. Aber es verwendet Daten auf Ihrem Telefon, um Inhalte auf dem Fernseher zu streamen.

Nachteile

  • Funktioniert nur mit Geräten mit integriertem Chromecast oder AirPlay

3. MHL-Kabel

Die Miracast-Option funktioniert nur auf Fernsehern mit integriertem Miracast und die Wi-Fi-Hotspot-Option funktioniert auf Fernsehern mit integriertem Chromecast oder AirPlay. Aber die MHL-Kabeloption funktioniert auf jedem Fernseher, auch wenn es kein Smart-TV ist.

MHL ist ein mobiler High-Definition-Link. In einfachen Worten, ein MHL-Kabel wird verwendet, um Ihr Android oder iPhone mit einem Fernseher zu verbinden. Sie sind auch ziemlich billig und einfach erhältlich bei Amazon für weniger als 10 $. Stellen Sie jedoch vor dem Kauf eines MHL-Kabels sicher, dass Ihr Android-Smartphone MHL unterstützt. Sie können dies mit einer einfachen Google-Suche tun oder sich diese ansehen Webseiten oder laden Sie eines davon herunter MHL-Checker Android Apps.

Um zu beginnen, benötigen Sie ein MHL-Kabel, einen Fernseher und ein Telefon, das MHL-Kabel unterstützt.

So spiegeln Sie das Telefon mit dem Mhl-Kabel auf den Fernseher

Um Ihr Telefon über ein MHL-Kabel auf Ihren Fernseher zu spiegeln, schließen Sie einfach das HDMI-Ende des MHL-Kabels an den Fernseher an und geben Sie das C-Ende an Ihr Android-Smartphone ein. Wenn Sie ein iPhone haben, können Sie ein Lightning-MHL-Kabel erhalten und das Lightning-Ende mit dem iPhone und das HDMI-Ende mit dem Fernseher verbinden. Um das MHL-Kabel mit Strom zu versorgen, können Sie den USB an ein gutes Wandladegerät anschließen, falls der USB am Fernseher zu schwach ist.

MHL-Kabel

Und das ist es. Sobald Sie alle Kabel angeschlossen haben, sollten Sie Ihren Android- oder iPhone-Bildschirm auf Ihrem Fernseher sehen. Zum Trennen einfach das Kabel abziehen und schon kann es losgehen.

Verwenden eines MHL-Kabels zum Abschirmen des Spiegels

Vorteile

  • Funktioniert mit Android und iOS
  • Die Verzögerung der Bildschirmspiegelung ist im Vergleich zu anderen Optionen geringer

Nachteile

  • Nicht alle Telefone unterstützen MHL. Aber wenn Sie ein neuestes Flaggschiff-Telefon verwenden, sollten Sie bereit sein.

4. Samsung DeX für Samsung-Benutzer

Schließlich ist die letzte Möglichkeit, das Telefon ohne Wi-Fi mit dem Fernseher zu verbinden, die Verwendung von Samsung DeX.

DeX ist eine spezielle Funktion der Samsung-Flaggschiffe, mit der Sie das Telefon an jeden Monitor oder Fernseher anschließen und in ein Desktop-Setup verwandeln können. Dies hat offensichtliche Vorteile im Vergleich zum Casting von Inhalten oder der Bildschirmspiegelung, da Sie das gesamte Display nutzen können. Sie können auch eine Bluetooth-Tastatur und -Maus anschließen, um Ihr Telefon in einem vollständigen Desktop-Modus zu verwenden.

Sie können Samsung Dex auf 3 Arten aktivieren und alle benötigen keine WiFi-Verbindung.

Verbinden mit MHL-Kabel für Samsung DeX

1. Sie können einfach das MHL-Kabel, auch bekannt als HDMI-zu-USB-C-Kabel, verwenden, um den Fernseher mit dem Telefon zu verbinden. Dadurch wird die Bildschirmspiegelung des verbundenen Telefons auf Ihren Fernseher gestartet.

Samsung Dex mit MHL-Kabel verwenden

2. Um DeX einzuschalten, streichen Sie über das Benachrichtigungsfeld, in dem Sie eine Benachrichtigung von Samsung DeX anzeigen möchten. Tippen Sie auf , um Samsung DeX zu starten.

3. Sie erhalten eine weitere Benachrichtigung, die besagt, dass Sie Ihr Telefon als Touchpad verwenden. Tippen Sie darauf, um Ihr Telefon als Touchpad zu verwenden, wenn Sie keine Bluetooth-Tastatur und -Maus haben.

Sie können auch Samsungs eigenes Dex-Kabel erhalten und es als MHL-Kabel für Samsung Dex verwenden.

Verbinden Sie sich mit Miracast Wireless für Samsung DeX

1. Sie können Ihr Samsung-Telefon auch mit Miracast mit einem Fernseher verbinden. Sobald die Bildschirmspiegelung beginnt, tippen Sie auf die Samsung DeX-Benachrichtigung, genau wie bei MHL.

2. Sobald Samsung DeX aktiviert ist, tippen Sie auf Telefon als Touchpad verwenden, um das Benutzertelefon als Touchpad zu verwenden, wenn Sie keine Bluetooth-Tastatur und -Maus haben.

Verbinden Sie sich mit proprietärer DeX-Hardware

Samsung bietet auch proprietäre Hardware für DeX wie DeX Pad und DeX-Station. Dadurch wird der Prozess noch reibungsloser. Legen Sie Ihr Telefon einfach auf das DeX-Pad oder die Station und verwenden Sie es sofort. Sie können auch eine drahtlose oder kabelgebundene Tastatur und Maus an DeX Pad und Station anschließen, sodass Sie sie auch ohne Verbindung zu Ihrem Telefon sofort verwenden können.

Verwenden von Dex Station

Der einzige Unterschied zwischen DeX-Pad und Station besteht darin, dass Sie ein Telefon als Touchpad verwenden können, während Sie das Pad verwenden, aber das ist bei Station nicht der Fall.

Vorteile

  • Funktioniert auf jedem Fernseher mit angeschlossener proprietärer Hardware
  • Möglichkeit, das Telefon im Desktop-Layout zu verwenden
  • Funktioniert sogar mit DRM-unterstützten Apps wie Netflix, Prime Video, Bank Apps usw.

Nachteile

  • Funktioniert nur auf Flaggschiff-Samsung-Handys

Fazit: Telefon ohne WLAN mit dem Fernseher verbinden

Alle Methoden sind einander ähnlich. Es hängt alles von der Hardware ab, auf die Sie Zugriff haben, z. B. MHL-Kabel, Miracast-unterstützter Fernseher oder ein Samsung-Telefon mit DeX-Funktion. Aber während unserer Tests habe ich festgestellt, dass MHL-Kabel weniger Latenz haben, während DeX mehr Optionen wie die Unterstützung von DRM-geschützten Apps bietet.

Lesen Sie auch:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.