Wie man Videos von YouTube auf Android, iOS und Web offiziell herunterlädt

Das Herunterladen von YouTube-Videos ist Teil des YouTube Premium-Erlebnisses und ermöglicht die Offline-Anzeige. Die Download-Option ist seit Jahren auf Android und iOS verfügbar, aber mit einem kürzlichen Update können Sie auch YouTube-Videos im Internet herunterladen.

Haftungsausschluss 1: YouTube lädt die Videodateien nicht auf Ihr Gerät herunter. Es wird so heruntergeladen, dass Sie nur über die YouTube-App oder die Benutzeroberfläche der Website auf das Video zugreifen können, selbst wenn Sie offline sind. Dadurch soll sichergestellt werden, dass Benutzer es nicht teilen, erneut hochladen oder auf eine Weise verwenden, die gegen die Urheberrechte verstößt.

Haftungsausschluss 2: Sie können auf diese Funktion nur zugreifen, wenn Sie YouTube Premium-Abonnent sind.

So laden Sie YouTube-Videos auf Android und iOS herunter

Beide mobilen Betriebssysteme teilen sich einen ähnlichen YouTube-Video-Download-Prozess.

1. Öffnen Sie die YouTube-App auf Ihrem Handy. Wenn Sie sich nun auf der Startseite, der Suchergebnisseite, der Erkundungsseite oder der Abonnementseite befinden, tippen Sie auf das Dreipunktmenü neben dem Videotitel.

Öffnen des Dreipunktmenüs für YouTube-Videos auf Mobilgeräten

2. Das Videomenü wird geöffnet. Tippen Sie hier auf die Option Video herunterladen.

Herunterladen von YouTube-Videos in der mobilen App

3. Jetzt können Sie vor dem Herunterladen die Videoqualität auswählen. Ab sofort können Sie YouTube-Videos nur in 1080p mit max. Es gibt noch keine 4K-Unterstützung.

Auswählen der Videoqualität zum Herunterladen von YouTube-Videos

4. Wenn Sie die Videoauflösung jedes Mal auswählen möchten, deaktivieren Sie die Option Meine Einstellungen speichern und tippen Sie auf Herunterladen.

Herunterladen des YouTube-Videos

Das Video wird im Hintergrund heruntergeladen und YouTube sendet Ihnen eine Benachrichtigung, sobald es fertig ist. Alternativ können Sie auch auf die Download-Schaltfläche unter dem Video tippen, wenn Sie das Video abspielen.

Herunterladen des Youtube-Videos über die Download-Schaltfläche

So sehen Sie sich heruntergeladene YouTube-Videos auf Android und iOS an

Wenn Sie offline sind, ist der Vorgang ziemlich einfach. Sie müssen nur die YouTube-App öffnen. Wenn die App erkennt, dass keine Internetverbindung besteht, öffnet sie direkt die Download-Seite, sodass Sie ganz einfach auf Offline-Inhalte zugreifen können.

Download-Seite auf YouTube im Offline-Modus

Sie können auch auf heruntergeladene Videos zugreifen, wenn Sie online sind. Öffnen Sie die YouTube-App und tippen Sie in der unteren Leiste auf die Registerkarte Bibliothek. Tippen Sie dann auf die Option Downloads, um Ihre heruntergeladenen Videos zu überprüfen.

Öffnen der Download-Seite auf YouTube

So löschen Sie heruntergeladene YouTube-Videos auf Android und iOS

Es gibt mehrere Möglichkeiten, heruntergeladene Videos zu löschen. Zunächst einmal löscht YouTube das Video mindestens einmal alle 30 Tage automatisch, wenn Ihr Gerät keine aktive Internetverbindung hat. Aber solange Sie das Internet auf diesem Gerät verwenden, ist das Video offline verfügbar.

Um es manuell zu löschen, öffnen Sie die YouTube-App > Bibliothek > Downloads, um die Download-Seite zu öffnen. Tippen Sie hier auf das Dreipunktmenü neben dem Video und wählen Sie die Option Aus Downloads löschen am unteren Bildschirmrand.

Löschen der heruntergeladenen YouTube-Videos von der Download-Seite

Wenn mehrere Videos offline sind, können Sie nach dem Video suchen. Tippen Sie auf der Suchergebnisseite auf das Dreipunktmenü neben dem Videotitel. Wählen Sie hier die Option Aus Downloads löschen, um das Video zu löschen.

Löschen der heruntergeladenen YouTube-Videos über die Suche

Sie können auch auf die Schaltfläche Heruntergeladen unter dem Video tippen, wenn das Video abgespielt wird. Tippen Sie dann zur Bestätigung auf die Option Entfernen im Popup.

Löschen des heruntergeladenen Youtube-Videos von der Videowiedergabeseite

Wenn Sie alle heruntergeladenen Videos auf einmal löschen möchten, tippen Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie die Option Einstellungen.

YouTube-Einstellungen öffnen

Wählen Sie auf der Youtube-Einstellungsseite die Option Hintergrund und Downloads. Wählen Sie hier die Option Alle Downloads löschen. Wählen Sie im Popup-Fenster Löschen aus, um alle heruntergeladenen Videos auf diesem Gerät zu löschen.

Löschen aller heruntergeladenen YouTube-Videos in der YouTube-App

Zusätzliche Download-Einstellungen zum Konfigurieren auf Android und iOS

YouTube bietet einige Einstellungen zum Konfigurieren der Download-Funktion. Um darauf zuzugreifen, tippen Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Einstellungen > Hintergrund und Downloads.

Im Download-Bereich können Sie die Standard-Download-Qualität festlegen, auswählen, dass nur über Wi-Fi heruntergeladen wird, empfohlene Downloads anzeigen usw.

Laden Sie die Einstellungen in der YouTube-App herunter

So laden Sie YouTube-Videos im Desktop-Webbrowser herunter

Anders als auf der mobilen Plattform hat YouTube keine Desktop-App. Wir müssen uns auf die Webversion davon verlassen. Nichtsdestotrotz ist die Webversion mit dem letzten Update besser geworden. Sie können jetzt Videos herunterladen und auf YouTube zugreifen, auch wenn Sie offline sind. Genau wie bei Android und iOS funktioniert es nur für YouTube Premium-Benutzer.

1. Öffnen youtube.com in Ihrem bevorzugten Webbrowser auf dem Desktop.

2. Wenn Sie sich nun auf der Startseite, den Suchergebnissen, der Seite „Entdecken“ oder „Abonnements“ befinden, klicken Sie auf das Dreipunktmenü neben dem Videotitel. Wählen Sie im Popup-Menü die Option Herunterladen.

Herunterladen der YouTube in der Web-App

3. Wählen Sie dann die Downloadqualität des Videos aus. Ab sofort unterstützt es bis zu 1080p. Wenn Sie die Videoqualität jedes Mal auswählen möchten, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Meine Einstellungen speichern und klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen.

Erinnere mich an meine Einstellungsoption zum Herunterladen von YouTube-Videos

Das Video wird heruntergeladen, aber schließen Sie den YouTube-Tab nicht, bis der Download abgeschlossen ist. Alternativ können Sie auch während der Wiedergabe auf die Download-Option unterhalb des Videos klicken.

Herunterladen von YouTube-Videos in der Desktop-Web-App

So sehen Sie sich heruntergeladene YouTube-Videos im Internet an

Um die heruntergeladenen Videos offline anzusehen, öffnen Sie youtube.com in einem Browser. Auf der Homepage heißt es, dass Sie offline sind, und bietet eine Schaltfläche zum Aufrufen von Downloads. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Gehe zu Downloads“, um die Seite „Downloads“ zu öffnen.

Gehen Sie zur Download-Schaltfläche, wenn Sie auf YouTube offline sind

Auf der Download-Seite können Sie auf alle Ihre heruntergeladenen Videos auf diesem Gerät zugreifen.

Ansehen von YouTube-Videos offline durch Herunterladen

Wenn Sie online sind und auf Ihre heruntergeladenen Videos zugreifen möchten, klicken Sie einfach auf die Option Downloads in der linken Seitenleiste der YouTube-Startseite. Diese Option sollte sowohl in der Mini-Seitenleiste als auch in der vollständigen Seitenleiste verfügbar sein.

Download-Option in der YouTube-Desktop-Web-App

So löschen Sie heruntergeladene YouTube-Videos im Web

YouTube löscht automatisch alle heruntergeladenen Videos, wenn das Gerät nicht mindestens einmal in 30 Tagen eine Verbindung zum Internet herstellt.

Öffnen Sie zum manuellen Löschen YouTube und wählen Sie die Option Downloads in der Seitenleiste. Klicken Sie auf das Dreipunktmenü neben dem Videotitel und wählen Sie die Option Aus Downloads entfernen, um es zu löschen.

Entfernen des YouTube-Videos aus Downloads

Wenn mehrere Videos heruntergeladen wurden, können Sie auch nach dem Video suchen. Klicken Sie auf der Suchergebnisseite auf das Dreipunktmenü neben dem Video. Wählen Sie hier die Option Aus Downloads entfernen, um das Video zu löschen.

Löschen des heruntergeladenen Videos auf dem Desktop

Sie können auch unter dem Video, das Sie abspielen, auf die Option Heruntergeladen tippen. Wählen Sie dann im Popup-Fenster zur Bestätigung Löschen aus.

Löschen des heruntergeladenen YouTube-Videos vom Player auf dem Desktop

Wenn Sie alle heruntergeladenen Videos auf einmal löschen möchten, klicken Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie die Option Einstellungen.

Öffnen der YouTube-Einstellung auf dem Desktop

Wählen Sie nun die Option Downloads in der linken Seitenleiste auf der Seite YouTube-Einstellungen.

Download-Einstellungen auf YouTube

Klicken Sie hier auf die Schaltfläche Alle Downloads löschen und wählen Sie dann im Popup die Option Löschen, um alle heruntergeladenen YouTube-Videos auf diesem Gerät zu löschen.

Löschen aller heruntergeladenen Videos auf YouTube.

Zusätzliche Download-Einstellungen zum Konfigurieren auf Webapp

In der Web-App müssen nicht viele Download-Einstellungen konfiguriert werden. Sie können jedoch die Standard-Videoqualität festlegen und alle heruntergeladenen Videos aus den Download-Einstellungen löschen.

Um auf die Download-Einstellungen zuzugreifen, klicken Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Einstellungen > Downloads.

Häufig gestellte Fragen

1. Können Sie auf all Ihren Geräten auf Ihre heruntergeladenen Videos zugreifen?

Nein. Videos, die auf ein Gerät heruntergeladen wurden, bleiben auf diesem Gerät. Offline-Inhalte werden niemals geräteübergreifend synchronisiert.

2. Kann ich heruntergeladene YouTube-Videos von einem Gerät auf ein anderes übertragen?

Nein. Sie können sie so oft ansehen, wie Sie möchten, und sie später löschen, aber auf demselben Gerät. Dadurch soll vermieden werden, dass Premium-Inhalte kostenlos mit kostenlosen Benutzern geteilt werden.

3. Werden Inhaltsersteller bezahlt, wenn ich Videos herunterlade?

Ja, wenn du Videos von YouTube Premium über die native Option herunterlädst, werden die Ersteller dafür bezahlt. Wir kennen die Zahlungsdetails nicht.

Premium-Erlebnis für Premium-Benutzer

Das Herunterladen von Videos von YouTube ist nahtlos und einfach. Aber es braucht zwei weitere Features, um es besser zu machen. Einer ist die Möglichkeit, Videos mit höherer Auflösung (über 1080p) herunterzuladen, und der zweite ist die Möglichkeit, mehrere heruntergeladene Videos gleichzeitig auszuwählen und zu löschen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.