Wie sperre ich Notizen mit Touch ID / Face ID auf dem iPhone?

Die Notizen-App ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Gedanken, wichtigen Informationen und sogar Ihre Geheimnisse des Liebes Tagebuchs schnell aufzuschreiben. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass neugierige Blicke auf Ihr iPhone schauen und Ihre privaten Notizen lesen, können Sie ein Passwort, eine Touch-ID oder eine Gesichts-ID für einzelne Notizen einrichten und diese sicher aufbewahren. Mal sehen wie.

Notizen auf dem iPhone sperren

Die Sperrfunktion in der Notes-App gibt es zwar schon eine Weile, aber der Zugriff darauf war nicht einfach. Mit der Veröffentlichung von iOS 14 ist der Zugriff viel einfacher. Wenn Sie noch nicht mit iOS 14 arbeiten, können Sie dieser Anleitung folgen, um den Einstieg zu erleichtern. Sobald Sie die neueste Software eingerichtet haben, öffnen Sie die App Einstellungen und scrollen Sie nach unten, um die Notes-App zu finden.

Notizen App in Einstellungen

Tippen Sie in den Einstellungen der Notes-App auf Kennwort, um die Sperrfunktion einzurichten. Sie werden aufgefordert, ein Kennwort einzurichten, ein Kennwort hinzuzufügen und einen Hinweis anzugeben. Das Passwort für die Notes-App kann sich von Ihrem iPhone-Passcode unterscheiden. Sie können die Touch ID / Face ID auch aktivieren, indem Sie sie einschalten. Tippen Sie auf Fertig und Ihr Passwort ist jetzt aktiv.

Richten Sie das Passwort ein

Gehen Sie jetzt zur Notes-App und erstellen Sie eine neue Notiz. Tippen Sie oben auf die Optionsschaltfläche (drei Punkte). Sie können Ihre vorhandenen Notizen auch sperren.

Erstellen Sie eine neue Notiz

Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche Sperren, um Ihre Notiz zu sperren. Sie ist mit dem Passwort geschützt. Sperrtaste zum Sichern der Notiz

Behalten Sie Ihre Notizen auf dem iPhone

Die gesperrten Notizen werden weiterhin über iCloud mit anderen Geräten synchronisiert und als gesperrt angezeigt. Sie können auf Ihrem iPad und Mac auf diese Notizen zugreifen, indem Sie einfach das Notizen-Passwort eingeben. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Notizen mit anderen Geräten synchronisiert werden, können Sie zu Einstellungen> Notizen> Konto auf meinem iPhone aktivieren. Dadurch wird ein separater Abschnitt mit der Bezeichnung “Auf meinem iPhone” erstellt, und jede darunter erstellte Notiz bleibt auf Ihrem iPhone.

Notizen auf meinem iPhone machen

Letzte Worte

Dies war eine schnelle Möglichkeit, Ihre Notes-App mit einem Kennwort zu sperren. Obwohl es eine großartige Ergänzung ist, hat es ein paar kleinere Fehler. Wenn Sie beispielsweise eine Notiz mit Touch ID entsperren, werden alle gesperrten Notizen entsperrt, und es gibt keine Möglichkeit, sie für jede einzelne Notiz anzupassen. Was halten Sie von dieser neuen Funktion? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen oder schlag mich an Twitter.

Lesen Sie: WWDC 2020 – iOS 14 Top-Tipps und Tricks, um das Beste aus Ihrem iPhone herauszuholen

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.